Dagobert im Alten Wettbüro

Dagobert im Alten Wettbüro
Dagobert im Alten Wettbüro
Auf seiner Afrika Tour 2015 macht der weltberühmte Schnulzensänger Dagobert morgen Station im Alten Wettbüro auf der Antonstraße. Der Schweizer knüpft dort an, wo Andreas Dorau schon längst aufgehört hat und vermischt seine mit Hitpotenzial ausgestatteten Liedchen mit einem feinen Schwiizerdütsch.

Sein neues Album „Afrika“ öffnet das zweite Kapitel aus seinem Fundus jener unzähligen Stücken, die er fünf Jahre lang in einer einsamen Berghütte in den Schweizer Alpen geschrieben hat. „Afrika“ erzählt mit großer Melancholie von den Höhen und Tiefen des Lebens und der Liebe, gewährt einen intimen Einblick in das Leben Dagoberts.

    Infos und Freikarten

  • Dagobert im Alten Wettbüro, Dienstag, 28. April, 20 Uhr, Tickets: 13,90 Euro zzgl. VVK-Gebühr, Hörprobe. Das Neustadt-Geflüster verlost zweimal zwei Freikarten. Bitte eindeutiges Interesse in der Kommentarspalte bekunden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Das Album "Afrika"
Das Album „Afrika“

17 Kommentare zu “Dagobert im Alten Wettbüro

  1. Hiermit bekunde ich großes eindeutiges Interesse! Und würde mich sehr über einen morgigen musikalischen Ohrenschmaus freuen!

  2. Also, Dagobert, das ist stark, da gibt’s kaum was Schöneres, das geht mitten in’s Herz. Ich bekenne hiermit feierlich, offizielles Interesse zu haben! Ich würde gerne mit meiner Freundin im Arm einen romantischen Abend verbringen, das muss doch gehen!

    Lieben Gruß

    Dagofan Henning

  3. Ich bin seit dem ersten Album grosser Dagobert Fan, nur leider bin ich noch nie auf einem Konzert gewesen. Daher bekunde ich hiermit mein Interesse an der Freikarte. VG :)

  4. All die Stunden, die ich warte, um den Dagobert zu sehn –
    Ich bin zu arm.
    All die Liebe und die Bereitschaft ihn zu sehen helfen nichts –
    Ich bin zu arm.
    Für eine Eintrittskarte viel zu arm.
    Lalalalalalalalalalalalalala….

    Das Interesse ist sehr groß und nur die Freude wäre noch größer.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.