Kindercafé Käthe

Androsch Mauksch vorm Kindercafé Käthe
Androsch Mauksch vorm Kindercafé Käthe
Seit einer Woche hat das Kindercafé Käthe an der Ecke Schönfelder, Talstraße geöffnet. Der gelernte Pädagoge Androsch Mauksch möchte in den Räumen des ehemaligen Taleck einen Treff für Familien etablieren. Drinnen ist es jetzt schön hell. Rauchen ist natürlich verboten und es gibt jede Menge Spielzeug und riesige Tafeln zum Dranmalen. Für das leibliche Wohl wird mit Speis und Trank gesorgt. Auch der Garten auf der anderen Straßenseite wurde wieder belebt. Vorerst hat Androsch jeden Tag von 10 bis 24 Uhr geöffnet. Aber die Öffnungszeiten müssen sich noch einpegeln.
jede Menge Spiele und Spielzeuge
jede Menge Spiele und Spielzeuge

  • Nachtrag: Seit dem Sommer 2013 ist das Café leider geschlossen.

23 Kommentare zu “Kindercafé Käthe

23 Gedanken zu „Kindercafé Käthe

  1. Suuuuuuuper… Wir waren seit der eröffnung schon mehrmals da. Sooo schön und gemütlich.

    Super ort für mama zum durchschnaufen…

    Weiter machen!

  2. Eins A Kombi: Nachmittags mit der Kleenen nen Kaffee, Abends mit dem Kollegen ein Augustiner.
    Nach einer Woche kann ich schonmal sagen: Die Käthe ist wie ne Wollmütze: passt immer!
    Gutes Gelingen von der Weintraubenstraße =)

  3. täglich von 10-24h? da hab ich so meine zweifel an der beständigkeit dieser öffnungszeiten. (98h/Woche -da braucht man sehr viel kraft, oder viel personal) dennoch wünsche ich androsch viel glück. an „kleinst-klientel“ fehlt es ja in der brn nicht wirklich. wenn dann noch gegenüber der platz als abenteuerecke ausgebaut wird, können die kleinen racker auch noch bei schönen wetter bespaßt werden.

  4. @ Muyserin: Ja, wenn man es im Internet nicht nachvollziehen kann ist es so, als wäre man gar nicht dort gewesen, gell? ;-)

  5. @S.Ebnitzer: Nö. Aber ich denke, dass es die Leute doch interessiert, wenn man über sie oder ihre Einrichtungen schreibt, und das zu erfahren, geht nun mal am besten über Links bzw. Backlinks.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.