Anzeige

Whisky der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Neustadt-Kinotipps ab 11. November

Schauburg und Thalia: Bundesstart: „Lieber Thomas“

Lieber Thomas - in Thalia und Schauburg
Lieber Thomas – in Thalia und Schauburg

Wer kennt heute noch Thomas Brasch, das Enfant terrible der deutsch-deutschen Literatur? Immer unangepasst, immer auf der Suche.

In der DDR eh und je angeeckt, exmatrikuliert und seine Werke unveröffentlicht. In der Bundesrepublik nach der Ausreise nie richtig angekommen.

Der 150-minütige Film von Regisseur Andreas Kleinert und Drehbuchautor Thomas Wendrich will dem Autor nahekommen, erhebt dabei aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Thalia und Schauburg: „The French Dispatch“

The French Dispatch - im Thalia
The French Dispatch – im Thalia

Der phantastische und überaus frankophile Mr. Wes Anderson ist zurück und schickt seinen Lieblingsmimen Bill Murray als Zeitschriftenmenschen ins fiktive Ennui-sur-Blasé (was für ein Name!).

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige



Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Der Verlegersohn aus Kansas gibt hier ein Magazin heraus, eben jenen „The French Dispatch“, eine Hommage des Regisseurs an den so weltläufigen wie weitschweifigen „New Yorker“. Dafür hat er die skurrilsten Journalisten engagiert.

Unglaubliches Staraufgebot: Neben Bill Murray spielen unter anderem Benicio Del Toro, Frances McDormand, Edward Norton, Adrien Brody, Tilda Swinton, Christoph Waltz, Owen Wilson, Willem Dafoe. Im Thalia im Original mit Untertiteln.

Schauburg: Bundesstart: „Elise und das vergessene Weihnachtsfest“

Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Am 24. Dezember wacht die kleine Elise mit dem merkwürdigen Gefühl auf, dass dieser Tag ein besonderer ist. Doch sie kann sich einfach nicht erinnern. Auch ihr Vater und die anderen Bewohner des Dorfes können ihr nicht helfen.

Denn dort, wo Elise herkommt, sind die Menschen sehr, sehr vergesslich. Als Elise auf dem Dachboden einen verstaubten Holzkasten mit 24 bemalten Türchen findet, auf dem „Fröhliche Weihnachten“ steht, glaubt sie, eine heiße Spur zur Lösung des Rätsels gefunden zu haben.

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Sie macht sich auf den Weg zum Tischler des Kastens, der den Ernst der Lage sofort erkennt: Das gesamte Dorf hat das Weihnachtsfest vergessen. Er kennt nur einen, der ihnen jetzt noch helfen kann – ein Mann mit weißem Rauschebart und rotem Mantel, von dem Elise noch nie etwas gehört hat…

Thalia: „Walchensee Forever“

Walchensee Forever
Walchensee Forever

Janna Ji Wonders erzählt auf eindrucksvolle Weise die Geschichte ihrer Familie, die ein ganzes Jahrhundert umspannt.

Neustadt-Kinotipps ab 11. November: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche zwei Freikarten für das Thalia und die Schauburg für die laufende Kinowoche, also bis Mittwoch. Bitte in dem Ergänzungsfeld den entsprechenden Film angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Verlosung findet am Wochenende statt.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com
Artikel teilen

10 Ergänzungen

  1. Also der Film „Walchensee Forever“ im Thalia klingt in meinen Ohren sehr spannend. Da würde ich mich glatt über Karten freuen!

  2. Da ich selber Thomas heiße und von Herrn Brasch schonmal was gehört habe, würde mich der Film sehr interessieren.

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.