Drüber und Drunter – Modenschau

Das Unterwäschelädchen „Boutique de Lingerie Michelle“ und das Atelier „Silhouette“ laden für den kommenden Sonnabend zu einer außergewöhnlichen Modenschau ein.

Bereiten die Modenschau schon vor:  Michaela Binder, Tatjana Löwen und Elke Meyer (v.l.)
Bereiten die Modenschau schon vor: Michaela Binder, Tatjana Löwen und Elke Meyer (v.l.)
Mehrere Models werden Abend- und Brautmode zeigen und auch Dessous. Dazu wird die Burlesque- und Revue-Künstlerin Elena La Gatta die Zuschauer*innen in die verruchte Welt des Moulin Rouge entführen. Außerdem wird Schmuck von der Sebnitzer Straße gezeigt, die Goldschmiedin Corinna Garbe präsentiert einige ihrer schönsten Werke.

Michaela Binder und Elke Meyer führen die „Boutique de Lingerie Michelle“. Gelegentlich kommen sie da auch mit ihrer Nachbarin, der Schneiderin Tatjana Löwen ins Gespräch. So entstand die Idee, eine gemeinsame Modenschau zu entwickeln.

Modenschau an der Kunsthofpassage

  • Sonnabend, 21. September ab 16 Uhr, Görlitzer Straße 21 bis 25, 01099 Dresden
Am Sonnabend werden statt Puppen Models geschmückt.
Am Sonnabend werden statt Puppen Models geschmückt.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.