Anwohnerfrühstück zur BRN

Am Sonntag findet auf dem Martin-Luther-Platz das traditionelle Anwohnerfrühstück zum Zwecke der besseren Vernetzung der BRN-Aktivisten und Anwohner statt. Frühstücks- und Diskussionswillige können sich ab 11 Uhr am Kugelbrunnen einfinden. Wer futtern will, sollte Belag mitbringen, Brötchen werden dank der Unterstützung eines großzügigen Bäckers von der Alaunstraße gestellt.

Während dieser von der Schwafelrunde organisierten Veranstaltung kann man auch erfahren, wie man in diesem Jahr an das BRN-Begrüßungsgeld herankommen kann. Die Bunte Republik Neustadt feiert in diesem Jahr vom 19. bis 21. Juni ihren Geburtstag.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.