Schlagwort: Schaubude

Schaubudensommer startet

Direktor Helmut Raeder (links) hat selbst noch Schaubuden erlebt.

Einst waren sie so normal, wie heute Kino- oder Theatersäle, jeder kannte sie: Schausteller. Der Name war ihr Beruf, sie reisten durchs Land und stellten Abnormitäten auf Jahrmärkten zur Schau. Sie waren Schlangentänzer, Zauberer, Kleinkünstler, Bauchredner oder einfach gute Geschäftsleute,…

Im Wirbelwind des Sommers

Das wichtigste Ereignis diese Woche, der Schaubudensommer hat begonnen.

Alles dreht sich, alles bewegt sich. Wie im Rausch tobt das Leben um mich herum. Menschen fliegen, die Band spielt eine italienisches Partisanenlied. Die Buden haben es mal wieder geschafft und mich verzaubert. Ein Lächeln huscht mir übers Gesicht als…

Schaubuden-Netz beim Zweiteinsatz

Aufmerksame Schaubudenbesucher erinnern sich gewiss noch an die kunstvolle Ausgestaltung in diesem Jahr, bei der das Gelände vor und hinter der Scheune von Netzen umsponnen war. Eine aufwändige Arbeit, die zum Glück auch dem zum Teil üblen Wetter während der…

Auftakt Schaubudensommer

Heute Abend geht es los. Dann verwandelt sich der Platz rund um die Scheune wieder in einen Marktplatz voller Eitelkeiten und sonderlicher Menschen. Bereits zum 11. Mal suchen die Schaubuden das Gelände heim. War es anfangs noch ein kleines verträumtes…