Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Party zu laut – Gras beschlagnahmt

Polizeimeldung
Polizeimeldung
Wie die Dresdner Polizei heute meldet, konnte sie am Sonntagabend in der Leipziger Vorstadt insgesamt sechs Cannabispflanzen sicherstellen. Es war kurz vor Mitternacht als die Polizeibeamten in die Friedensstraße gerufen wurden. Anwohner hatten sich dort über Lärm aus einer benachbarten Wohnung beschwert.

Als die Beamten in besagter Wohnung nachschauten, stellten sie sechs Cannabispflanzen sowie diverses Equipment zu deren Aufzucht fest. Die Sachen wurden sichergestellt. Der 22-jährige Wohnungsinhaber muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Artikel teilen