In den Neustadt-Kinos ab 10. November

Thalia: „Was Männer sonst nicht zeigen“

Neustadt-Kino ab 10. November: Was Männer sonst nicht zeigen
„Was Männer sonst nicht zeigen“

In der wohligen Wärme der Sauna tauschen finnische Männer sowohl humor­volle als auch tiefgründige Lebensgeschichten aus und kehren ihr Innerstes nach außen. Im Mittelpunkt steht immer: die Sauna.

Mit Laien besetzt und auf analogem Filmmaterial gedreht, besticht der Film durch eine tolle Ästhetik, verstärkt Emotionen durch wundervoll komponierte Musik und hallt lange nach. In Skandinavien wurde der Film zum Publikums­liebling.
Weitere Infos

Schauburg: „Café Society“

Kino ab 10. November: Café Society
„Café Society“

Woody Allens bittersüße Romanze spielt in den 1930er-Jahren: Bobby Dorfman kommt aus der Bronx nach Hollywood, verliebt sich, kehrt nach New York zurück und schwelgt dort im glitzernden Nachtclub-Ambiente der High Society. Die schillernde Existenz von Bobbys Bronx-Familie ist eine funkelnde Liebeser­klärung an die Filmstars, Salonlöwen, Playboys, Debütantinnen, Politiker und Gangster, die das überbordende Lebensgefühl und den Glamour jener Ära verkörperten.
Weitere Infos

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Du hast Talent? Bei uns kannst Du aufblühen!

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

catapult: Bücher & Geschenke

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Neustadt bringt's!

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Yogawaves

Thalia: „Move It“-Filmfestival

Im Thalia findet noch bis zum Sonntag das „Move It“-Filmfestival statt.
Weitere Infos

Schauburg: „Die Mitte der Welt“

Kino ab 10. November: Die Mitte der Welt
„Die Mitte der Welt“

Der siebzehnjährige Phil ist auf der Suche. So wenig er über seine Vergangen­heit und vor allem seinen Vater weiß, so chaotisch ist seine Gegenwart. Und dann passiert es: Ein neuer Schüler betritt nach den Sommerferien die Klasse und Phil verliebt sich in der Sekunde unsterblich. Das Chaos ist perfekt. Die erste große Liebe, aber auch Neid, Eifersucht und Geheimniskrämerei, die nicht zuletzt die Freundschaft mit Kat auf eine harte Probe stellt. Phils Suche nach seiner Mitte der Welt wird immer drängender.
Weitere Infos

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Neustadt bringt's!

Anzeige

Kieferorthopädie

Anzeige

catapult: Bücher & Geschenke

Schauburg: „Soy Nero“

Kino ab 10. November: Soy Nero
„Soy Nero“

Der 19-jährige Nero ist im kalifornischen Los Angeles aufgewachsen, als ge­bürtiger Mexikaner will man ihn dort allerdings nicht haben. Er wird zum Green-Card-Soldaten und kämpft in US-Kriegsgebieten für das Land, die amerikanische Staatsbürgerschaft und für eine neue Zukunft – wenn er denn lebend dorthin zurückkehrt.
Weitere Infos

Neustadt-Kino ab 10. November: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche zweimal zwei Freikarten in den Neustadt-Kinos für die laufende Kinowoche. Also bis nächsten Mittwoch. Bitte im Kommentar den entsprechenden Film und das Kino angeben. Am Sonntag oder Montag erfolgt die Verlosung. Außerdem ist der Rechtsweg ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com
Artikel teilen

25 Ergänzungen zu “In den Neustadt-Kinos ab 10. November

  1. Also Karten für „Was Männer sonst nicht zeigen“ im Thalia wären wirklich prima…allein schon weil der Film auf Finnisch läuft.

Kommentare sind geschlossen.