Anna mal anders

Anna Mateur
Anna Mateur
Die legendäre Anti-Diva Anna Mateur singt am kommenden Dienstag im Alten Schlachthof, begleitet von der Thüringer Stübaphilharmonie. Anlass ist der 20. Todestag von Rio Reiser. Dem ehemaligen Frontmann von „Ton, Steine, Scherben“ widmet sie den Abend oder genauer, einigen der weniger bekannten Lieder.

König von Deutschland„, „Rauchhaus-Song„, „Keine Macht für Niemand“ – das sind nur drei der Songs, mit denen Rio Reiser berühmt geworden ist.

Am 20. August 1996 starb der Musiker. Er hinterließ eine Musik, die nicht nur die alten Fans heute noch hören, sondern die auch junge Menschen immer wieder aufs Neue berührt. Seine Songs wurden zigfach nachgespielt. Interpreten wie Nena, die Söhne Mannheims oder Clueso haben schon Songs von Rio interpretiert. Vor zwei Jahren haben zahlreiche Bands zum Ausklang der BRN den Song „Junimond“ interpretiert.

Stübaphilharmonie
Stübaphilharmonie
Doch Anna macht es anders. Die studierte Jazz-Sängerin hat sich mit dem Erfurter Orchester Stübaphilhamonie zusammen getan. Gemeinsam wollen sie weniger bekannte Songs von Rio interpretieren. An dem Abend soll es mehr um den Künstler und Autor Rio Reiser gehen als um seine Wucht und sein Charisma auf der Bühne. Rio soll als Poet gewürdigt werden. Die Kombination der gewaltigen Stimme Annas mit den Philharmonikern rundet den Abend ab.

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Im Trailer der Veranstaltung gibt es eine Anspielung auf den Song „Vier Wände“, das Abendprogramm heißt „Dahin!“ nach einer Refrainzeile aus dem gleichnamigen Lied von 1990. Rio Reiser selbst hat auch Orchestermusik geschrieben (z. B. „Die Braut der Brüder“). Mit den musikalischen Mitteln des Jazz wollen Anna und die Stübaphilhamonie versuchen, eine besondere Brücke zwischen der Welt der notierten Orchestermusik und der frei agierenden Frontsängerstimme zu bauen.

Die Stübaphilharmonie ist ein aus ehrenamtlichen Musikern bestehendes Sinfonieorchester, das 1999 in Thüringen gegründet wurde. Die musikalische Leitung liegt in den Händen des Bremer Dirigenten Martin Lentz.

Anna Mateur und Stübaphilharmonie „Dahin – Andere Lieder von Rio Reiser“

  • 23. August, 19 Uhr im Alten Schlachthof, Gothaer Strasse 11, 01097 Dresden, Tickets: 26 Euro. Das Neustadt-Geflüster verlost zweimal zwei Karten. Bitte eindeutiges Interesse in der Kommentarspalte bekunden. Rio-Zitate können nicht schaden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Interview mit Anna Mateur

61 Kommentare zu “Anna mal anders

  1. Jetzt hab ich vor lauter Aufregung auf den falschen Button geklickt…
    Also zweiter Versuch: Annamateur – das wär so grandios!
    Miriam

  2. Ich hab Anna Mateur kürzlich beim Schaubudensommer zum ersten Mal gesehen und war geplättet von ihrer unheimlichen Präsenz. Jetzt noch mit Rio Reiser-Songs plus Orchester…. eindeutiges Interesse!!

  3. Wer das Geld hat, hat die Macht…

    Ausreichend Geld für eine Karte habe ich leider nicht…doch ich will diesen Weg zu Ende gehen…

    Träume verwehn, wenn niemand da ist, der sie träumen will…

    EINDEUTIGES INTERESSE !!!

  4. Es ist -noch nicht- vorbei, drum sich’re ich mir zwei. Eindeutiges Interesse. Sonst gibts auf die.. liebenswürdigste art ein ’schade‘

  5. Sehr sehr gerne würde ich das Konzert besuchen, denn
    „Wir haben nichts zu verlieren außer unserer Angst!“

    Viele Grüße
    frl. erpaufee

  6. Ooohhhhhh das wäre wunderbar…mein Baby freut sich sicherlich auch im Bauch über solch tolle Klänge!doppeltes Interesse;) ♡ !!!

  7. Lieber Anton, ich möchte hiermit eindeutig und ausdrücklich mein großes Interesse an dieser Veranstaltung bekunden :)

  8. Wir haben nichts zu verlieren außer unserer Angst,
    es ist unsere Zukunft, unser Land.
    Gib mir deine Liebe, gib mir deine Hand.

  9. Rio Reisers Musik UND Anna Mateur zusammen in einem Konzert — dafür könnte man glatt den Himmel blau streichen. Also: Ich hab kein Auto aber du kannst es (im Tausch gegen zwei Freikarten) fahren. :)

  10. „Ich habe viele Väter, ich habe viele Mütter
    Und ich habe viele Schwestern und ich habe viele Brüder
    Meine Väter sind schwarz und meine Mütter sind gelb
    Meine Brüder sind rot und meine Schwestern sind hell

    Ich bin über zehntausend Jahre alt und mein Name ist Mensch“

    Die Gedanken von Rio würden auch unserer Stadt gut tun! Wenn Sie dann noch höchstsympathisch von Anna vorgetragen werden, sollte man das nicht verpassen. Auch ich wäre gerne dabei! Kann man da was machen lieber Anton?

  11. Ich würde mir diese Abendveranstaltung sehr gerne geben, denn es gibt ja bekanntlich Schlimmeres, als Kunsthure zu sein. :)

  12. „Der Traum ist aus, aber ich werde alles geben, dass er Wirklichkeit wird!“

    Damit bekunde ich eindeutiges Interesse.

  13. „Das erste Licht der Welt, das ich erblickte, kam von einer Osram vierzig Watt Birne. Das zweite kam von dem Osram Blitzlicht meines Vaters“

    Deshalb eindeutiges Interesse an zwei Karten…

  14. Hallo! Ich würde mich auch riesig freuen und meinen Großvater damit überraschen welcher Rio Reiser immer verehrt hat;)

  15. Oh, ganz vergessen:
    “Reißen wir die Mauern ein, die uns trennen, kommt zusammen Leute, lernt euch kennen!“ – perfekter Abend dafür!

  16. Ich halte es in dem Sinne wie Rio Reiser: „Wenn es bei Rockmusik um etwas geht, dann um Ekstase.“ Was an einem Abend passiert, wenn Anna mit von der Partie ist, kann ich mir nur in meinen kühnsten Träumen vorstellen. Es sei denn….

  17. „….HALT DICH AN MEINEM TICKET FEST…“

    ach nee „…. Das alles und noch viel mehr, würd ich machen, gebst Du die Tickets her…!“

    Mist doch eher „es ist vorbei vorbei bei Ohne mich.. es ist vorbei, es ist vorbei“

  18. Ich hab schon bei so mancher Verlosung gedacht, da könnte ich doch auch mal Interesse bekunden, es aber nie getan. Aber diesmal will ich wirklich wirklich hin und deswegen bekunde ich eindeutiges Interesse…

  19. Liebes Ticket!

    NUR DICH!
    (…)
    Alles, was ich hab
    Und auch das, was nicht
    Ich geb alles her
    Ich geb alles für dich
    Alles, was ich hab
    Und auch das, was nicht
    Ich geb alles her
    Ich geb alles für dich

    Hab keine Geduld
    Die kannste mir rauben
    Hab keine Ahnung
    Aber du kannst mir glauben

    Ich brauch nur dich
    Ich brauch nur dich
    (…)

  20. Hier kommt ein eindeutiges Interesse an Anna Mateur meets Rio ….
    „Es ist vorbei, bye bye Junimond.
    Es ist vorbei, es ist vorbei,
    bye bye…“
    Ich hoffe doch nicht, dass die Verlosung vorbei ist und ich nicht bei Anna Mateur sein darf ;-). Dankeschön!

  21. Ich hab geträumt, die Verlosung wär vorbei,
    die Tickets warn hier und ich war dabei,
    und die Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnnnnnnnaaa sang so schön…

    Der Traum ist aus, der Traum ist aus.
    Aber ich werde alles geben, damit er Wirklichkeit wird

    Auch ich hoffe, dass die Verlosung noch nicht vorbei ist :-)

  22. Ich möchte bitte bitte! Zusammen mit Steffi.
    :) „Ich sing für Dich, ich schrei für Dich,
    ich brenne und ich schnei für Dich.
    Vergesse mich, erinner mich,
    für Dich und immer für Dich.
    Für immer und Dich.“ Zusammen mit Anna wäre das wunderbar.

  23. Ich bin die Königin von Deutschland. Und trotzdem so allein. Ich will zu Anna und Rio, bitte lass‘ mich hinein. Bei Nacht!

  24. „Der Traum ist aus, aber ich werde alle geben, dass er Wirklichkeit wird!“ In diesem Fall träume ich von Freikarten für dies tolle Veranstaltung!!!! (Und mein Baby im Bauch erfreut sich sicherlich auch solch toller Klänge :-) <3 ) *daumendrück*

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.