Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Rainald Grebe und die Kapelle der Versöhnung

Rainald Grebe und die Kapelle der Versöhnung
Rainald Grebe und die Kapelle der Versöhnung
Am kommenden Mittwoch steigt in der Sommerwirtschaft Saloppe, oben auf dem Berg, kurz vorm Hirsch, ein ganz besonderes Konzert. Es finden sich ein Rainald Grebe und die Kapelle der Versöhnung – sie zeigen eine Werkschau mit den Perlen der vergangenen Jahre.

Im Angebot sind altbekannte Lieder der Kapelle und einiges mehr, was sich in den letzten Monaten entwickelt hat. Ein Überraschungs-Sommer-Spezial eben, eine großer gemischter Eisbecher mit Sahne und Amarenakirsche.

Die Kapelle der Versöhnung sind: Rainald Grebe, Martin Brauer, Marcus Baumgart und Serge Radtke.

Rainald Grebe, Schauspieler, Liedersänger, Theatermacher aus Berlin, gründete 2005 die Kapelle der Versöhnung und dichtete Hymnen auf Thüringen und Brandenburg, mit denen er sich nicht nur die Herzen der Großstädter eroberte. Neben seinen Tätigkeiten als Solo-Kabarettist und Regisseur verbreitet Rainald Grebe seine komisch-melancholische Weltsicht seitdem auch mit der musikalischen Unterstützung.

Anzeige

Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Blitzumzug

Rainald Grebe…

  • …und die Kapelle der Versöhnung – Sommer Spezial, 13. Juli 2016, 19.30 Uhr, Dresden, Saloppe, Tickets an der Abendkasse für 30 Euro.
  • Das Neustadt-Geflüster verlost zweimal zwei Freikarten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, bitte eindeutiges (!) Interesse in der Kommentarspalte bekunden.
  • Weitere Infos unter www.agentour.org
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pressestimmen
„Seine Komik ist ein intellektueller Kollateralschaden auf dem Kriegspfad gegen die Einfältigkeit. Der Grebe 2012 vertieft das Renommee eines unglaublich innovativen Unterhalters.“ (Allgemeine Zeitung, Mainz, Februar 2012)
„Irgendwie scheint die Logik seiner Gedanken nie von dieser Welt zu sein. Doppelbödig ist das alles nicht – mindestens sieben Böden lassen sich vermuten. Wie falsches Leben im falschen funktioniert – bei ihm erhaschen wir eine Ahnung davon.“ (Thüringer Allgemeine, Februar 2012)
„Eine Mischung aus Udo Jürgens und Helge Schneider. Genial!“ (Stern, April 2010)

Artikel teilen

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

56 Ergänzungen

  1. Hallo,

    ich habe großes und eindeutiges Interesse, an der Verlosung für die beiden Freikarten teilzunehmen :).

    Gruß,
    Martin

  2. Hallo,

    wie gerne würde ich meinen Urlaub mit diesem Highlight enden lassen… Ja, ich will!

    Liebe Grüße
    Anne

  3. Will unfassbar gerne eindeutig unbedingt dahin und würde mich über Freikarten unvergleichlich fantastisch freuen <3

  4. Super Aktion! Die Freude über die Freikarten wäre riesig, wäre eine tolle Sache um mal wieder eine gute Freundin von mir einzuladen :)
    Beste Grüße,
    Michael

  5. Huhu,

    meine Freundin kennt Rainald Grebe noch nichz. Das muss unbedingt geändert werde!! Ich hab also sowas von ein eindeutiges (!) Interesse.

    LG Tomas

  6. Huhu,

    meine Freundin kennt Rainald Grebe noch nicht. Das muss unbedingt geändert werden!! Ich hab also sowas von ein eindeutiges (!) Interesse.

    LG Tomas

  7. 30 jähriges Pärchen (ok schon ein bisschen älter) möchte gern an einem Ikeatisch dem Bernd von Stiftung Warentest den Rettich reichen und einen Kaffee aus Sachsen mit Rainald trinken und als Präsident kandidieren mir 90ziger Jahre Nostalgie
    Ich hoffe das reicht als eindeutiges Interesse ;-)
    Liebe Grüße Annett

  8. Hey,
    nach dem legendären Whitest Boys Alive – Konzert würde ich sehr gern mal wieder einen Sommerabend in der Saloppe genießen und bekunde hiermit mein Interesse.

    Viele Grüße, Tim

  9. BugCheech auch sehr großes Interesse an Karten haben. Karten BugCheech sehr froh machen würden.

  10. Diese beiden Tickets für den großen Meister würden mein kulturausgehungertes Studentenherz regelrecht zum Schmelzen bringen. Ich möchte hiermit ausdrücklich das größte und aufrichtigste Interesse verkünden!!!

  11. Ich habe noch nie etwas gewonnen

    Wenn sich das mit diesem Konzert ändern würde, wäre ich überglücklich.

    Bin ein riesiger Fan!

  12. Hier hier hier! :) Unbedingt! Mega Interesse von mir und meinem Mann, die schon öfters vergebens versucht haben an Tickets für den Herrn Grebe zu kommen.

  13. Hallo Herr Launer,

    wir (mein Mann und ich) würden uns RIESIG freuen wenn wir die Freikarten bekommen würden. Mein Mann ist sehr begeistert von Herrn Grebe und seiner Art die Welt aufs Korn zu nehmen. Wir haben somit eindeutiges und maximales Interesse die Karten zu gewinnen.

  14. ich bin der Präsident! …und brauche trotzdem die Freikarten…eindeutiges Interesse ;)

  15. Auf Herrn Grebe und Kollegen in echt warte ich schon so lange. Die Freikarten wären für mich Freukarten!

  16. Unglaublich würde ich mich freuen, am Mittwoch dabei sein zu dürfen! Eindeutiges Interesse meinerseits!

  17. Hallo,

    ich erwarte Herrn Grebe schon so lange in Dresden. Bitte die zwei Tickets an meinen Urlaub anheften, danke.

    Viele Grüße
    David

  18. Reinhald mit „d“ Auch eine schöne Variante. Rainislaus fiele mir noch ein.
    P.S. Lieber ess ich meine Gummistiefel, als eine Freikarte zu nehmen.

  19. Wir haben eindeutiges Interesse, an der Verlosung teilzunehmen und zu dem tollen Konzert zu gehen!

  20. Ja, auch von meiner Seite ist ein doch sehr eindeutiges Interesse deutlich erkennbar.

    Grüße Thomas

  21. Hiermit bekunde ich eindeutiges Interesse und würde mich über zwei Freikarten freuen.
    Lg Tony

  22. Eindeutiges Interesse! Herr Grebe hat mich schon durch einige dunkle Stunden gebracht. Würde Ihn sehr gern mal Live erleben.

    LG

  23. Nebst dem Interesse an Freikarten möchte ich vor allem kuntun, dass sich Herr Grebe bei seinem letztem Konzert in Dresden als Kämpfer gegen Toilettengebühren an Autobahnraststätten geoutet hat.
    Ich hoffe es gibt jetzt ein Update zu diesem Thema, welches uns doch alle am Herzen liegt. Ich kämpfe auch fleißig mit, auch wenn ich nicht so der Autofahrer bin :)
    Für die Notdurft bezahlen, ich glaube es hackt…
    Oh, jetzt bin ich vom Thema abgekommen.

  24. Die Motivation gesteigert durch Freikarten wäre so groß, dass ich aus Berlin in die Herkunftsstadt reisen würde und der Herzensdame mehr als eine Überraschung damit machen würde, als bitte her mit dem schönen Leben!

  25. Ich bekunde auch eindeutiges Interesse an den Freikarten! Vor allem da ich aus BRANDENBURG komme… :p

  26. Schon zu oft versucht auf eines seiner Konzerte zu kommen. Leider musste ich mich immer wieder mit den billigsten Videos bei youtube zufrieden geben.
    Ja doch – so ein Grebe Konzert als kleine Belohnung mitten in der Prüfungszeit könnte durchaus mein Interesse wecken :)

  27. Ich bekunde ebenfalls eindeutiges Interesse.
    Mal sehen ob und wie er das Lied „Brandenburg“ nach Achims Tod angepasst hat.

  28. Huhu,

    hiermit bekundige ich großes Interesse an den zwei Freikarten. Würde damit nicht nur mir, sondern auch jemand anderen eine riesen Freude machen.

    Gruß

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.