Anzeige

Wohnungen statt Leerstand

Verlagskrach: Viertelmillion Strafe angedroht

das umstrittene Buch
das umstrittene Buch
Der Verlag Droemer Knaur verlangt vom Dresdner Verlag Voland & Quist, das Buch “Die schönsten Wanderwege der Wanderhure” aus dem Verkehr zu ziehen. Angeblich würde der Titel die Rechte der Wanderhuren-Reihe der Schriftsteller Iny Klocke und Elmar Wohlrath verletzen. Die historische Romanreihe erfreut sich großer Beliebtheit und wurde 2010 für Sat 1 mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle verfilmt.

Der Kurzgeschichtenband “Die schönsten Wanderwege der Wanderhure” von Julius Fischer ist am 1. September 2013 erschienen und für den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2013“ nominiert, der am 13. März auf der Leipziger Buchmesse vergeben wird.

Nun hat die Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf. GmbH & Co. KG gegen den Verlag Voland & Quist den Erlass einer einstweiligen Verfügung beantragt. Droemer Knaur fordert das Landgericht Düsseldorf darin auf, den weiteren Vertrieb des Kurzgeschichtenbands ab sofort zu untersagen, für jeden Fall der Zuwiderhandlung soll ein Ordnungsgeld in Höhe von bis zu 250.000 Euro gegen Voland & Quist festgesetzt werden.

Der Dresdner Verlag sieht die ironische Verfremdung des Titels als durch die Kunstfreiheit gedeckt an. In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung erklärt Leif Greinuns, einer der beiden Verlagsinhaber von Voland & Quist: “Wir werden uns gegen diesen Antrag wehren, denn wir halten die offenkundig ironische Auswahl unseres Titels für zulässig. Der Buchtitel ist der titelgebenden Geschichte ‘Die schönsten Wanderwege der Wanderhure’ entliehen, die die aggressive Vermarktung von Bestsellern aller Genres, dabei unter anderem auch die der historischen Romane des Wanderhuren-Autorenduos, persifliert. Es ist für alle Interessierten erkennbar, dass es sich um eine Parodie handelt, die von der grundgesetzlich garantierten Kunstfreiheit erlaubt ist.”

  • Der Termin für die mündliche Verhandlung ist für den 13. März beim Landgericht Düsseldorf angesetzt. Vorher wird der Autor am kommenden Donnerstag aus seinem Werk in der Scheune lesen, mehr Infos.
  • Weitere Informationen zum Kurzgeschichtenband: http://www.voland-quist.de.

Anzeige

MusicMatch 2. und 3. Mai 2024

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Archiv der Avantgarden in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Anzeige

Tripkid am 26. April im Puschkin Dresden

Anzeige

Filmfest Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Wohnungen in der Weintraubenstraße