Anzeige

El Tauscho

Offen Ohren im Thalia

Der Neustädter Theatermacher Utz Pannike lädt am Donnerstag zu einer neue Folge “Open Ohr’s”, diesmal ins Thalia.

Das Improvisations-Hörkino entsteht durch die Anregungen der Besucher. Der Veranstalter selbst nennt es eine:

“anarchisch-poetische Performance mit Live-Musik, Poetry, Improvisation, Hörspiel und Dokumentartheater”

Was dann wirklich daraus wird, ist dann aber die Angelegenheit der Besucher. Mitwirkende: Christina Kraft, Rany Dabbagh, Jürgen Stegmann und Utz Pannike.

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Julia Hartl - SPD

Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Piraten

Visueller Eindruck:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8yR1ZTMW50UWR4Yz9yZWw9MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+
  • Open Ohr’s“, Thalia, Görlitzer Straße 6, Donnerstag, 20.30 Uhr, Eintritt: 8,- Euro (Vorverkauf), 10,- Euro (Abendkasse)
    Das Neustadt-Geflüster verlost zwei Freikarten, bitte in der Kommentarspalte eindeutiges Interesse bekunden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9 Kommentare

  1. hey ho, ich sehne mich nach einer abwechslung :) und würde mich sehr, sehr über die karten freuen! denn ich sitze seit wochen nur in der bibliothek und schreibe meine masterarbeit.

Kommentare sind geschlossen.