Sie und Er in der Wanne – ein Konzert!

Mila Georjewa und HC Schmidt - Foto: PR
Mila Georjewa und HC Schmidt – Foto: PR
Das Theater „Wanne“ im Stadtteilhaus lädt zum Roten Salon. Die Leselounge wird diesmal zur Konzerthalle für den musikalischen Wahn-(Sinn): Zwei Stimmen und ein Piano sollen den Abend füllen. Mila Georgiewa singt und klimpert, HC Schmidt percussiert und singt ebenfalls. Mila Georjewa studierte klassische Musik und Jazz und spielte als Straßenmusikerin. Eine findige Musikagentin entdeckte sie und vermittelte den Kontakt zu HC Schmidt, der sich mit seinen Tom-Waits-Interpretationen schon einen Namen gemacht hat und vorher schon in einigen ostdeutschen Bands mitwirkte (unter anderem Elektra, Zwei Wege). Herausgekommen ist nun ein Jazz-Duett.

  • Sie und Er: Konzert in der Wanne im Stadtteilhaus, 4. Oktober, 20 Uhr, Eintritt 7 Euro, ermäßigt: 5 Euro

1 Kommentar zu “Sie und Er in der Wanne – ein Konzert!

1 Gedanke zu „Sie und Er in der Wanne – ein Konzert!

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.