Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Neustädterin mit Blick fürs Detail

Eigentlich ist Jenny Menzel eine leidenschaftliche Fernreisende. Ihr Lieblingsort ist Neuseeland. Darüber hat sie schon mehrere Bücher geschrieben und auch ihr Blog “Weltwunderer” beschäftigt sich umfangreich mit dem Thema. Aber warum in der Ferne schweifen, wenn auch vor der Haustür tolle Abenteuer locken.

Einer von 111 Orten, die man in Dresden gesehen haben muss. Jenny Menzel im Hechtgarten - Foto: Anton Launer
Einer von 111 Orten, die man in Dresden gesehen haben muss. Jenny Menzel im Hechtgarten – Foto: Anton Launer

Dann wurde der Emons-Verlag auf sie aufmerksam. “Der Verlag gibt eine spannende Reihe mit dem Titel ‘111 Orte in…’ heraus und beauftragte mich, Dresden unter die Lupe zu nehmen”, erzählt die 45-Jährige. Heraus kamen “111 Orte für Kinder in Dresden, die man gesehen haben muss”, erschienen im März 2020. Das Buch kam offenbar richtig gut an. Also legte Menzel noch einmal nach und hat die Version für Eltern aufgeschrieben. Die heißt nun: “111 Orte in Dresden, die man gesehen haben muss”, erschienen im Dezember 2023. In diesem Jahr folgte nun schon die zweite, überarbeitete Auflage der Orte für Kinder.

Wenn man in den Büchern blättert, merkt man ihr die Liebe für den Hecht und die Neustadt durchaus an. Klar gibt es auch spannende Tipps für den Rest von Dresden. Aber ein großer Teil der “Orte” befindet sich eben auf Neustädter Seite. Damit hebt sich der Reiseführer, der wohl gar keiner sein will, wohltuend ab. So finden in dem Buch nicht nur der Elektro-Könner und das BRN-Museum Platz, auch der Edward-Snowden-Platz und der Hechtgarten werden erwähnt.

Dabei schreibt sie sehr unterhaltsam. Man könnte das Buch auch einfach durchlesen, denn darin stecken weniger harte Fakten als vielmehr wunderbare Geschichten. Ein Buch, nicht nur für Tourist*innen, sondern auch für Einheimische, die gern mal ein paar neue Fleckchen entdecken wollen.

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Anzeige

Villandry

Anzeige

tranquillo

Wenn sie nicht selber an einem Buch, für Reisemagazine oder ihrem Blog schreibt, redigiert sie Bücher, so unter anderem vom schreibenden Neustadt-DJ Marcus Wächtler.

Zweimal 111 Orte - gefunden von Jenny Menzel.
Zweimal 111 Orte – gefunden von Jenny Menzel.

111 Orte in Dresden, die man gesehen haben muss

  • mit zahlreichen Fotografien
  • Broschur, erschienen im Emons Verlag 2023
  • ISBN 978-3-7408-1920-0, 240 Seiten, 18 Euro

111 Orte für Kinder in Dresden, die man gesehen haben muss

  • Broschur, mit zahlreichen Fotografien, erschienen im Emons Verlag 2024
  • ISBN 978-3-7408-2181-4, 240 Seiten, 18 Euro

Ein Kommentar

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert