Anzeige

Campus Festival

Stiche in der Brust – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Sonntag wurde am Albertplatz ein 23-jähriger Mann verletzt. Laut Polizeiangaben stand der junge Mann gegen 2.45 Uhr bis 3.30 Uhr an der Haltestelle „Albertplatz“, um die Straßenbahn der Linie 7 zu nehmen. Während des Wartens verspürte er plötzlich einen Schlag auf die Brust. Der Angreifer entfernte sich unerkannt vom Tatort. Der Betroffene bemerkte später Blut auf seinem T-Shirt und suchte ein Krankenhaus auf, wo kleine Einstiche als Verletzungen diagnostiziert wurden.

Polizeimeldung - Foto: Florian Varga
Polizeimeldung – Foto: Florian Varga

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zum Vorfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0351 4832233 bei der Polizeidirektion Dresden zu melden.

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert