Anzeige

Nesrine im Kulturpalast

Dresden hat neuen Neustadt-Kümmerer

Nachdem die Neustadt-Kümmerin Anfang des Jahres auf eigenen Wunsch aus dem Amt ausgeschieden ist, präsentierte der Stadtbezirksamtsleiter André Barth in der vergangenen Woche ihren Nachfolger.

Neuer Neustadtkümmerer Thomas Mickan
Neuer Neustadtkümmerer Thomas Mickan

Thomas Mickan ist 38 Jahre alt, gerade dabei mit der Familie in die Neustadt zu ziehen und hat erste Erfahrungen mit Quartiersmanagement in der Nähe von Stuttgart gesammelt. Der Familie wegen ist er wieder in die Heimat gekommen. Die Neustadt hat er bisher hauptsächlich als Besucher erlebt, aber in den ersten drei Wochen schon intensiv unter die Lupe genommen.

Seine Aufgaben umreißt Amtsleiter Barth stichpunktartig: Kontakte aufbauen, Geisterkampagne fortführen und Zukunftskonferenz im Herbst vorbereiten. Da soll darüber diskutiert werden, wie sich die Neustadt weiterentwickeln kann.

Gemeinsam mit Florian Bölike, dem ebenfalls neuen Chef der Nachtschlichter hat Mickan jetzt schon erste Kontakte geknüpft. „Ich habe mir die Suppenküche auf der Kamenzer Straße angeguckt, aber mich auch über die Situation am Zollamt vor Ort informiert“, beschreibt er die ersten Tage.

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Massage-Laden

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Anzeige

El Tauscho is back

Anzeige

Blitzumzug

Mickan sprüht vor Elan. Die Augen leuchten hinter der runden Brille und ein gewinnendes Lächeln begleitet ihn. Es sei ein spannender Job, sagt er, man sitze nicht nur im Büro, sondern sei auch draußen auf der Straße unterwegs, um mit den Menschen vor Ort zu sprechen.

Erste Kontakte hat er schon geknüpft.
Erste Kontakte hat er schon geknüpft.

Kiezsprechstunde immer mittwochs

Ab sofort findet wieder jeden Mittwoch von 16 Uhr bis 18 Uhr im Blechschloss auf dem Scheunevorplatz an der Alaunstraße die „Kiezsprechstunde“ des Stadtbezirksamts Neustadt statt. Der Neustadtkümmerer Thomas Mickan und der Koordinator Konfliktmanagement für die Nachtschlichter Florian Bölike stehen für Fragen aller Art zur Verfügung.

Die Sprechstunde des Kontaktbüros der ersten Neustadtkümmerin fand in den vergangenen Jahren in der Louisenstraße 32 statt. Pandemiebedingt war das Angebot aber stark eingeschränkt und musste schließlich ausgesetzt werden. Bereits seit Ende Mai 2022 bietet der Koordinator Konfliktmanagement Florian Bölike die Kiezsprechstunde im Blechschloss allein an. Nun unterstützt ihn der neue Neustadtkümmerer.

Kontakte

Artikel teilen

Anzeige

El Tauscho is back

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

2 Ergänzungen

  1. Na da wünschen wir Herrn Mickan mal viel Erfolg. Das darf allerdings bezweifelt werden, da die Suppenküche und das Zollamt wohl nicht die grundlegenden Probleme der Neustadt sind. Vielleicht sollte sich der ambitionierte Herr sich mal mit der örtlichen Polizei unterhalten. Ansonsten wird er wohl zeitnah die Segel streichen und erkennen, dass er sowas wie ein „Frühstücksdirektor“ ist…..

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.