Unternehmerstammtisch der Werbegemeinschaft

Die Werbegemeinschaft Dresden-Neustadst lädt zum Unternehmerstammtisch in die “Blaue Fabrik”. Diesmal soll es um das Schwerpunkt-Thema “Diebstahl, Einbrüche – ist die Neustadt noch sicher?” gehen. Hintergrund sind Einbrüche in Wohnungen, Läden oder Büros in der Neustadt. Dazu hat der Verein Experten eingeladen. Der Leiter des Polizeireviers Nord, Polizeirat Thomas Wurche, wird die Situation in der Neustadt analysieren und ein Kollege von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle der Polizeidirektion Dresden soll Möglichkeiten des Schutzes erläutern. Hans-Dieter Werner von der Firma Schlüssel-Quick auf der Alaunstraße wird aktuelle Sicherungssysteme vorstellen. Außerdem soll ein Versicherungsvertreter spezielle Angebote für Mitglieder der Werbegemeinschaft schildern.

Der Unternehmerstammtisch soll darüber hinaus auch dazu dienen, die Netzwerke in der Neustadt zu vertiefen.

Die Textwerkstatt Dresden, Herausgeber des Neustadt-Geflüsters, betreut den GUKV bei der Pressearbeit.

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Ferien-Programm

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Simmel - handgemacht

3 Kommentare zu “Unternehmerstammtisch der Werbegemeinschaft

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.