Anzeige


Neustadt-Kinotipps ab 12. August

Schauburg: Bundesstart: „Nahschuss“

Nahschuss in der Schauburg
Nahschuss in der Schauburg

Der junge Franz Walter hat gerade an der Humboldt-Universität promoviert, als er ein attraktives Angebot vom Auslandsnachrichtendienst der DDR erhält. Geblendet von den vielen Vorzügen, die der neue Job mit sich bringt, nimmt Franz das Angebot an. Gemeinsam mit seiner Freundin Corina genießt er zunächst das neue Leben. Als Franz bei seinen Arbeitsaufträgen plötzlich zu Mitteln greifen muss, die er nicht länger mit seinem Gewissen vereinbaren kann, entschließt er sich auszusteigen…

Filmemacherin und Fotokünstlerin Franziska Stünkel gelingt ein eindringlicher Film über die Todesstrafe in der DDR.

Thalia: „Dream Horse“

Dream Horse im Thalia
Dream Horse im Thalia

Dream Alliance ist ein unglaubliches Rennpferd – gezüchtet vom walisischen Kleinstadt-Barkeeper Jan, der die Nachbarn geschickt überzeugt, ihre mageren Einkünfte einzubringen, damit das Pferd gegen die Rennelite antreten kann. Im Thalia im Original mit Untertiteln.

Schauburg: Bundesstart „Die Welt wird eine andere sein“

Die Welt wird eine andere sein - in der Schauburg
Die Welt wird eine andere sein – in der Schauburg

Auf einem Jahrmarkt trifft Asli Mitte der 1990er-Jahre zum ersten Mal auf Saeed. Sie kommen sich näher. Asli ist fasziniert von Saeeds Charisma und seinem Selbstbewusstsein. Obwohl ihre Mutter gegen die Beziehung ist, heiraten die beiden heimlich. Es ist die Geschichte einer großen Liebe. In einer Moschee versprechen sie einander, für immer zusammenzubleiben und die Geheimnisse des Anderen zu wahren – ein Versprechen, dass Asli schon bald bereut, denn Saeed verschwindet ohne Erklärung.

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Tranquillo - neue Kollektion

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Piraten

Anzeige

Piraten

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Stephan Schumann

Regisseurin Anne Zohra Berrached schafft mit großer Meisterschaft ein Kino der Wahrhaftigkeit. Kaum jemandem gelingt es, eine so intensive filmische Sprache für das Unsagbare zu finden, das sich in unseren Gefühlswelten verborgen hält.

Thalia und Schauburg: „Falling“

Falling im Thalia
Falling in Schauburg und Thalia

Der nach dem Verlust von zwei Ehefrauen verbitterte Witwer Willis zieht von seiner Farm auf dem Land nach Los Angeles, um bei der selbstgewählten Familie seines schwulen Sohnes John, dessen Ehemann und ihrer Tochter, zu leben.

Im Thalia im Original mit Untertiteln.

Schauburg: Bundesstart „Vogelfrei. Ein Leben als fliegende Nomaden“

Vogelfrei - Ein Leben als fliegende Nomaden - in der Schauburg
Vogelfrei – Ein Leben als fliegende Nomaden – in der Schauburg

Die beiden Extremabenteurer Andreas Zmuda und Doreen Kröber berichten informativ, sehr unterhaltsam und mit viel Witz über ihre einzigartigen Erlebnisse und Begegnungen von den ersten vier Jahren ihrer Reise mit einem Trike, dem „Motorrad der Lüfte“ sowie über ihr Leben als fliegende Nomaden.

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Anzeige

Stephan Schumann

Ein authentischer Dokumentarfilm mit spektakulären Bildern des nord- und südamerikanischen Kontinents sowie der Karibik.

Schauburg: Bundesstart „Sommer-Rebellen“

Sommer-Rebellen in der Schauburg
Sommer-Rebellen in der Schauburg

Der elfjährige Jonas ist genervt: Seit sein Vater gestorben ist, gibt es zu Hause nur noch Ärger. Seine Mutter will mit ihm und dem kleinen Bruder in den Sommerferien zu Tante Anne ans Meer fahren. Zum Glück aber gibt es ja Mails, in denen man kurz und knapp mitteilen kann, dass man kommt. So fährt Jonas heimlich los und steht in Handlova bei seinem Opa vor der Tür.

Ein sommerleichter, humor- und liebevoller Familienfilm, der eine einfache Geschichte erzählt, die die Charaktere über Leben und Tod sowie Glück und Liebe nachdenken lässt. Die deutsch-slowakische Koproduktion wurde mehrfach für Kinder- und Jugendfilmpreise nominiert. Den Soundtrack steuert die Liedermacherin Dota Kehr bei und gedreht wurde unter anderem in Dresden.

Schauburg: Bundesstart „Tom & Jerry“

Tom und Jerry in der Schauburg
Tom und Jerry in der Schauburg

Jerry zieht in das vornehmste Hotel New Yorks ein, kurz bevor dort die prächtigste Hochzeit des Jahrhunderts stattfinden soll. Ausgerechnet Tom soll helfen.

Neustadt-Kinotipps ab 12. August: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche jeweils zwei Freikarten für Schauburg und Thalia für die laufende Kinowoche, also bis Mittwoch. Bitte in dem Ergänzungsfeld den entsprechenden Film angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Verlosung findet am Wochenende statt.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com
Artikel teilen

14 Ergänzungen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.