Anzeige

Die Seilschaft am 15. August bei den Filmnächten am Elbufer

Unfall auf der Bautzner Straße

Heute Nach­mit­tag er­eig­nete sich kurz vor 17 Uhr auf der Bautz­ner Straße ein Ver­kehrs­un­fall, di­rekt an der Kreu­zung zur Mar­tin-Lu­ther-Straße.

Unfall auf der Bautzner Straße - Foto: Roland Halkasch
Un­fall auf der Bautz­ner Straße – Foto: Ro­land Halkasch

Nach bis­he­ri­gen Er­kennt­nis­sen fuhr ein PKW Ford Fo­cus von der Mar­tin-Lu­ther-Straße auf die Bautz­ner Straße auf. Da­bei kol­li­dierte der Fo­cus mit ei­nem auf der Bautz­ner Straße fah­ren­den Klein­bus Ford Transit. 

Die 36-jäh­rige Fah­re­rin des Fo­cus wurde leicht ver­letzt und durch den Ret­tungs­dienst vor Ort be­han­delt. Die Be­rufs­feu­er­wehr nahm die aus­ge­tre­te­nen Be­triebs­stoffe auf. 

An bei­den Fahr­zeu­gen ent­stan­den er­heb­li­che Schä­den. Die Po­li­zei schätzt den Sach­scha­den in Höhe von etwa 9.000 Euro. Der Ver­kehr wurde an der Un­fall­stelle vor­bei­ge­lei­tet. Der Be­trieb auf der Stra­ßen­bahn­li­nie 41 un­ter­bro­chen. Der Schie­nen­er­satz­ver­kehr wurde bis zum Al­bert­platz ver­län­gert. Um 18.38 Uhr mel­de­ten die Dresd­ner Ver­kehrs­be­triebe (DVB) per Twit­ter, dass die Bah­nen wie­der fahren. 

An­zeige

Wiedereröffnet: Villandry Dresden

An­zeige

Palais-Sommer

An­zeige

Tranquillo Sommer Sale

An­zeige

Semper Oberschule Dresden

An­zeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Im Ein­satz wa­ren acht Ein­satz­kräfte der Feuer- und Ret­tungs­wa­che Al­bert­stadt und der Ret­tungs­wa­che Neu­stadt. Der Ver­kehrs­un­fall­dienst der Po­li­zei er­mit­telt zur Unfallursache.

Feuerwehr im Einsatz auf der Bautzner Straße - Foto: Roland Halkasch
Feu­er­wehr im Ein­satz auf der Bautz­ner Straße – Foto: Ro­land Halkasch
Ar­ti­kel teilen