Schwerer Unfall auf Bautzner Straße

Die Bautzner Straße war zeitweise komplett gesperrt - Foto: Roland Halkasch
Die Bautzner Straße war zeitweise komplett gesperrt – Foto: Roland Halkasch
In den frühen Morgenstunden ist am Sonnabend ein Auto von der Bautzner Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Fahrerin musste schwer verletzt in eine Krankenhaus gebracht werden.

Kurz nach 5 Uhr war die 54-Jährige mit ihrem Opel Meriva in stadtwärtiger Richtung unterwegs. Kurz vor der Nordstraße verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen, schleuderte nach links und
prallte gegen einen Baum. Die Frau wurde im Auto eingeklemmt und musste durch die Berufsfeuerwehr (Wache Albertstadt) befreit werden.

Die Bautzner Straße war zeitweise voll gesperrt. Am Opel entstand Totalschaden. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Totalschaden an dem Minivan. Foto: Roland Halkasch
Totalschaden an dem Minivan. Foto: Roland Halkasch

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Großer Räumungsverkauf im Medimax

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Der Hygieneschutz fürs Geschäft - aus der Neustadt

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv am 10. Dezember

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.