USB-Stick gefunden

Gefundener Stick
Gefundener Stick
Mir wurde ein USB-Stick zugespielt, der Anfang der Woche auf der Kreuzung Sebnitzer/Ecke Prießnitzstraße gefunden wurde. Es handelt sich um einen schwarzen Stick, 32 GB, von Toshiba. Darauf sind jede Menge Bilder und Filme. Falls der Eigentümer den Stick zurück haben möchte, bitte bei mir melden.

Artikel teilen

4 Ergänzungen zu “USB-Stick gefunden

  1. wie sollte er denn jemals den Eigentümer herausfinden, wenn er noch nicht einmal darauf schaut, klingt nicht wirklich logisch…

    Und wenn ich jetzt sage, ich habe ihn letzten Sonntag vrerloren, da sind Bilder und Filme von mir drauf, glaubt er mir das auch nicht… ;)

  2. Ich habe schon zwei mal USB Sticks gefunden. Einmal auf der Böhmischen und einmal auf der Förstereistrasse. Beide Male habe ich durch möglichst wenig draufgucken den Eigentümer ermitteln können. Einmal gabs Finderlohn (Flasche Wein) einmal gabs von einer Ärztin!!! gar nix, obwohl hinterhertelefonieren auch nicht umsonst ist! In Anbetracht der möglicherweise sensiblen Daten ist der reine Warenwert sicher unwichtig!

    Egal, ich würd immer versuchen das zurückgeben.

Kommentare sind geschlossen.