Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Unfall am Bahnhof Neustadt

Ges­tern Nach­mit­tag er­eig­nete sich in dem Tun­nel un­ter den Bahn­glei­sen am Bahn­hof Neu­stadt ein schwe­rer Ver­kehrs­un­fall mit drei ver­letz­ten Personen.

Zusammenstoß unter der Eisenbahnbrücke ... Foto: Tino Plunert
Zu­sam­men­stoß un­ter der Ei­sen­bahn­brü­cke. Foto: Tino Plunert

Eine 31-jäh­rige Frau war mit ei­nem PKW Mer­ce­des von der Han­sa­straße in Rich­tung Schle­si­scher Platz un­ter­wegs. Aus noch un­ge­klär­ter Ur­sa­che ge­riet sie kurz vor 17 Uhr auf die Ge­gen­fahr­bahn der vier­spu­ri­gen Straße und stieß mit ei­nem ent­ge­gen­kom­men­den Ge­trän­ke­lie­fer­dienst zu­sam­men. Wie der Pres­se­spre­cher der Po­li­zei, Lu­kas Reu­mund, auf Nach­frage be­stä­tigte, wur­den bei dem Un­fall drei Per­so­nen leicht ver­letzt: die Fah­re­rin des PKW, ihr 41-jäh­ri­ger Bei­fah­rer und der 25-jäh­rige Fah­rer des Lieferdienstes. 

Der Stra­ßen­bahn­ver­kehr war für gut ein­ein­halb Stun­den blo­ckiert, für den In­di­vi­du­al­ver­kehr war je­weils eine Spur in je­der Rich­tung frei, den­noch kam es zu er­heb­li­chen Be­hin­de­run­gen. Um 18.20 Uhr mel­de­ten die Dresd­ner Ver­kehs­be­triebe (DVB) per Twit­ter, dass der Un­fall be­en­det ist. Die Po­li­zei hat die Er­mitt­lun­gen zum Un­fall­her­gang übernommen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Foto: Tino Plunert
Die Po­li­zei hat die Er­mitt­lun­gen zur Un­fall­ur­sa­che auf­ge­nom­men. Foto: Tino Plunert
Ar­ti­kel teilen
An­zeige

Wiedereröffnet: Villandry Dresden

An­zeige

Aussitzen Deluxe 2.0

An­zeige

Die Seilschaft am 15. August bei den Filmnächten am Elbufer

An­zeige

Heavy Saurus am 20. August im Augusto Sommergarten

An­zeige

Semper Oberschule Dresden

An­zeige

Palais-Sommer