Kindheit – ein Moment

Die Dresdener Malerin Beate Bilkenroth zeigt ab dem 14. Oktober, 18 Uhr ihre Ausstellung „Kindheit – ein Moment“. Im Rahmen der Künstlermesse wurde sie zum zweiten Mal vom Publikum für den ersten Preis auserkoren und damit verbunden ist ihre Werkschau. Ihre Arbeiten sind vielschicthtig und abwechslungsreich. Es sind vornehmlich Ölgemälde auf Leinwand.

2020-10-12-Beate Bilkenroth zeigt ihre Werke
Beate Bilkenroth zeigt ihre Werke

Von den Farben her wird es manchmal bunt und kräftig, dann auch wieder schlichter oder grau. Die Motive erinnern an Kindheit und damit verbundene Erfahrungen, zeigen Natur oder einen Plattenbau. Oft vermitteln sie eine eher bedrückende Atmosphäre. Der Künstlerbund richtet die Ausstellung aus und dort sind ihre Werke zu den Geschäftszeiten zu sehen. Wenn am 15. November der Tag der offenen Ateliers stattfindet, wird sie auch persönlich anwesend sein. Ab 15 Uhr kann man mit ihr in Kontakt treten. Mundschutz bitte mitbringen.

2020-10-12-Zu sehen in den Räumen des Künstlerbundes
Zu sehen in den Räumen des Künstlerbundes

„Kindheit – ein Moment“ Ausstellung der Künstlerin Beate Bilkenroth

Anzeige

Ferien-Programm

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.