4 Kommentare zu “Katzen-Kunst auf der Sebnitzer

  1. Herr Rießnitz, ich finde, ihr Beispielkätzchen hat sich doch gut entwickelt, oder nich? Immerhin mit trendigem Stoffbeutel!
    (Mandy ist allerdings nicht gerade trendi…)

    Herr Launer, wieso ist Katzen-Kunst keine Street-Art?
    Einigen wir uns auf „Catwalk“ als eigene Kunstform?

  2. die miez ist vielleicht DIE langlebigste papierkunst der neustadt, ich kenn die schon ewig, so ca. 3-4 jahre. erst letztens löste sich von oben was, vielleicht kümmert sich jemand ausm lollies drum. mandy-cat verfiel dagegen bereits.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.