Schlagwort: Straßen und Plätze

Die Förstereistraße

Förstereistraße im Pfützenspiegel

Ihrem Namen nach sollte die Förstereistraße einen soliden, bodenständigen Eindruck machen. Tatsächlich ist bei einem Bummel über die Verbindung zwischen Louisenstraße und Bischofsweg nichts Verdächtiges zu entdecken. Ein Büromöbelgeschäft an der Jordanstraße, ein Indisches Restaurant, niedrige Fenster von Architekturbüros, ein…

Der Bischofsweg

Die Kneipe, die der Straße ihren Namen gab? Umgekehrt wird ein Schuh draus.

Eines steht fest: nichts bleibt wie es ist. Da geht es den Menschen wie den Leuten – und der Neustadt wie der Welt. Ratterte man vor einigen Jahren noch über holpriges Kopfsteinpflaster, gleitet man nun über die asphaltierte Moderne. Das…

Die Bärnsdorfer Straße

Bärnsdorfer Straße

In loser Folge und ungefährer Orientierung an das Alphabet stellen wir die Straßen und Plätze in der Neustadt vor. Wer von der Bärnsdorfer Straße im Hecht Richtung Flughafen aus der Stadt hinausfährt, erreicht nach einem Dutzend Kilometern ihren Namenspatron, die…

Die Ahornstraße

Ahornstraße vom Dammweg aus gesehen.

Da die Baumgattung Ahorn an die 200 Arten umfasst, ist es schwer nachzuvollziehen, ob die Ahornstraße nach dem Acer platanoides oder dem Acer pseudoplatanus benannt wurde. Sie ist alphabetisch betrachtet die erste der fünf Baumstraßen jenseits der Königsbrücker Straße, die…