BRN-Museum eröffnet am 12. Dezember

BRN-Logo von 2001
BRN-Logo von 2001
Am Sonntag, dem 12. Dezember wird um 12.12 Uhr das BRN-Museum im Stadtteilhaus eröffnen. Wie die Veranstalter auf ihrer Facebook-Seite mitteilen, soll es in dem Museum Kunst der Republik und geistige Ergüsse der Republikaner zu sehen geben.

Zur Eröffnung wird der ehemalige Museumsdirektor Sebastian Schwerk den Hut an seinen Nachfolger übergeben, geplant ist eine staatstragende Eröffnungsrede und eine unglaublich lange Danksagung, sowie Rundgänge. Die Eröffnungsfeier, die von einer Band begleitet werden soll, endet gegen 14 Uhr, das Museum schließt an diesem Tag geben 18 Uhr.

Nichts Neues gibt es in der Zwischenzeit von den Dieben, die vor ein paar Tagen wertvolle Originale aus dem Museum entwendet haben (Neustadt-Geflüster berichtete).

Künftig wird das Museum keine festen Öffnungszeiten haben, es kann aber nach vorheriger Anmeldung unter Telefon: 0351 2672207 jederzeit besichtigt werden.


Anzeige

Eat the World

1 Kommentar zu “BRN-Museum eröffnet am 12. Dezember

  1. Wenn sich zur musikalischen Untermalung des Ereignisses noch ein oder mehrere Musiker finden würden, am besten natürlich Neustädter Musiker, wäre das sehr schön. Meldung bitte im Stadtteilhaus unter 8011948

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.