Anzeige

Yoga zum Neujahr

Ornö im Standesamt

Das legendäre Ornö-Festival findet in diesem Jahr mal wieder in, na sagen wir Neustadt-Nähe, statt. Vom 6. bis zum 15. August wollen die Macher das ehemalige Standesamt gegenüber dem Japanischen Palais in ein Kunstamt verwandeln.

Ornö war schon öfter in der Neustadt, die erste Party stieg in der Schweppnitzer Straße, damals am 5. März 2000, hatte mich jemand überredet und die Kombination aus Kunst, Musik und Bier gefiel mir. Im Mai 2006 besuchte ich das Event im immer noch leer stehenden DVB-Hochhaus (hier nachlesen). Nun also im Standesamt und im angrenzenden barocken Park. Jede Menge Kunst können die Besucher erwarten: 29 Ausstellungen in 22 Räumen auf drei Etagen sowie auf dem Dach. Außerdem: Theater, Comedy, Performances, Musik, Tanz, Mode, Lesungen, Bars zwischen den Säulen, 200 Liegestühle in der Rosenallee, Eis und Grill im Garten, Dj’s und angeblich soll es tagsüber sogar Sonne geben.

  • 19. Kunstfestival Ornö-Höchzeit
    6. bis 15. August
    Historisches Standesamt Dresden gegenüber dem Japanischen Palais
    (Palaisplatz 2, Ecke Hainstraße, 01097 Dresden)
  • Mehr Infos
Artikel teilen

Anzeige

tranquillo

Anzeige

teilAuto

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Blaue Fabrik

Anzeige

Societaetstheater

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.