Anzeige


Träm-Rocker demonstrieren für Sommer

Am kommenden Sonnabend fährt die rockende Tatra mal wieder ne Runde. Kurz vor der offiziellen Verabschiedung aus dem Liniendienst (siehe hier) kommt das tschechische Schwergewicht nun noch einmal voll zur Geltung. Die Party-Kanonen von Rock the Tram bespielen die Bahn und demonstrieren gleichzeitig für den Beginn des Sommers.

Mit Sonnenhut und Sonnencreme werden DJ Davidchen und Padawan Schmidt zumindest in der Tram für hochsommerliches Feeling sorgen und angeblich den Besuchern richtig einheizen. Sommer-Gläubige werden belohnt, wer in Flip-Flops Punkt zehn an der Starthaltestelle Neustädter Markt (Goldener Reiter) angeschlappt kommt, erhält freien Eintritt.

  • Rock the Tram
  • 29. Mai, 22 Uhr
  • Start: Neustädter Markt (Goldener Reiter)
  • Eintritt: 3 Euro
  • Wiederkehrende Haltestellen unter anderem: Goldener Reiter, Albertplatz, Louisenstraße, Schauburg, Industriegelände
Artikel teilen

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Die Stadtbäume brauchen Wasser!

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Massage-Laden

Eine Ergänzung

  1. Ach schade. Die guten alten Tatras. Auch wenn sie langsamer, lauter und nicht wirklich bequem waren, finde ich sie um ein vielfaches charmanter als diese neuen Wagen!

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.