Neustadt-Kinotipps ab 11. Mai

Schauburg: „Berlin Rebel High School“

neustadt-kinotipps-ab-11-mai: Berlin Rebel High School
„Berlin Rebel High School“
Versteckt in einem Berliner Hinterhof befindet sich die wohl verrückteste Schule Deutschlands. Kein Rektor, keine Noten, kein Klassensprecher. Diese Schule wird von den Schülern selbst verwaltet. Ein ungewöhnliches Schulkonzept, das in Deutschland einmalig und dabei extrem erfolgreich ist – die Schule für Erwachsenenbildung (SFE) in Berlin.
Weitere Infos

Thalia: „Ein Tag wie kein anderer“

neustadt-kinotipps-ab-11-mai: Ein Tag wie kein anderer
„Ein Tag wie kein anderer“
Vor sieben Tagen haben Eyal und Vicky ihren Sohn beerdigt. Die Eltern versuchen auf unterschiedliche Weise, den frühen Tod ihres Kindes zu verarbeiten. Eyal freundet er sich mit dem Nachbarsohn an. Zusammen verbringen sie einen unvergesslichen Tag voller absurder Situationen und finden gemeinsam einen Weg aus der Trauer.
Weitere Infos

Schauburg: „Überflieger – kleine Vögel, großes Geklapper“

neustadt-kinotipps-ab-11-mai: Überflieger - kleine Vögel, großes Geklapper
„Überflieger – kleine Vögel, großes Geklapper“
Der verwaiste Spatz Richard wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Als sich seine Eltern und sein Bruder im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese. Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Afrika, um allen zu beweisen, dass er doch einer von ihnen ist!
Weitere Infos

Thalia: „Denk ich an Deutschland in der Nacht“

neustadt-kinotipps-ab-11-mai: Denk ich an Deutschland in der Nacht
„Denk ich an Deutschland in der Nacht“
Fünf DJs/Musiker bei der Arbeit im Studio, im Club, auf der Bühne. Dazu persönliche Reflexionen über ihren Werdegang und die weite Welt der elektronischen Musik. Dazwischen: Bilder von leeren Clubs im Tageslicht, von vollen Tanzflächen in der Nacht, von den Umgebungen der Studios.
Weitere Infos


Anzeige

Aust-Konzerte

Neustadt-Kinotipps ab 11. Mai: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche zweimal zwei Freikarten in den Neustadt-Kinos für die laufende Kinowoche, also bis nächsten Mittwoch. Bitte im Kommentar Film und Kino angeben. Am Sonntag oder Montag erfolgt die Verlosung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com

28 Kommentare zu “Neustadt-Kinotipps ab 11. Mai

  1. Ich würde mir unheimlich gern „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ im Thalia anschauen.

    Liebe Grüße, Jessica

  2. Ich würde mich sehr über Karten für „BERLIN REBEL HIGH SCHOOL“ in der Schauburg freuen. Das Schulkonzept klingt sehr interessant!

  3. Berlin Rebel High School wird toll. Die SfE ist ein wundervolles Projekt und ich kenne selbst Menschen, die dort ihr Abi gemacht haben.
    Den Film in der Schauburg gucken, das wäre klasse.

  4. Wir würden uns sehr gerne Berlin Rebell High School in der Schauburg anschauen.
    Als echte Schauburgliebhaber offen wir das der Film ein lehrreicher und eindrucksvoller Film ist.
    Wir sind sehr gespannt drauf.

  5. Moin, ich würde mir wirklich gern „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ im schönen Thalia anschauen. Grüße!

  6. Wir wollen in der Schauburg den Film „Überflieger – kleine Vögel, großes Geklapper“ sehen. Unsere Tochter freut sich schon riesig auf den Film.

  7. Ins Thalia, in dem zu meiner großen Freude für wenige Tage „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ läuft. :-)

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.