Polizei sucht nach Thomas G.

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, wird ein 32-jähriger Mann gesucht. Dabei handelt es sich um Thomas G. Er befand sich zur stationären Behandlung im Krankenhaus Neustadt an der Industriestraße.

Heute Vormittag hat er das Krankenhaus mit unbekanntem Ziel verlassen. Der Mann ist dringend auf Medikamente angewiesen und macht einen verwirrten Eindruck. Bisherige Suchmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg.

Personenbeschreibung

Der Mann hat ein scheinbares Alter von 30 Jahren. Er ist ca. 1,80 Meter groß, von hagerer Gestalt und hat eine Glatze.

Bekleidet ist er mit einer dunklen Jacke, einer Jogginghose sowie einer dunklen Stoffmütze. Möglicherweise trägt der Mann noch einen Venenkatheter am Hals.

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Ferien-Programm

Die Polizei fragt: Wer hat den Vermissten seit seinem Verschwinden gesehen? Wer kann Angaben zu seinem gegenwärtigen Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefon 0351 4832233 entgegen.


Nachtrag

Der vermisste Thomas G. wurde in der Nacht zum Sonnabend wohlbehalten wieder aufgefunden und zur medizinischen Weiterbehandlung in das Krankenhaus gebracht. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit erledigt.