Anzeige

Giant Rooks in der Jungen Garde

Mal zwischendurch

Am Sonnabend spielt am Abend das Akustik-Folk-Duo “Mal Zwischendurch” ab 20 Uhr im Sprach- und Kulturzentrum Bebas auf der Martin-Luther-Straße. Der Eintritt ist frei.

"Mal zwischendurch" im Bebas
“Mal zwischendurch” im Bebas
“Mal Zwischendurch” – das sind Lieder voller Leidenschaft. Melodisch, ohne übermäßiges Pathos. Lebensbejahend, verträumt, gespickt mit jugendlicher Illusion und Alltagsnostalgie. Textlich versiert, unverkopft und durchdacht. Mal augenzwinkernd mal kopfschüttelnd mal mit zaghaft erhobenem Zeigefinger. Immer charmant und gefühlvoll. Schlicht und ergreifend: schlicht und ergreifend.

Die beiden Schulfreunde Andre Laschet und Christoph Mack tragen ihr Herz auf der Zunge, spielen Gitarre, Schlagwerk und Mundharmonika und singen aus voller Seele. Hörprobe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9jSzFuQVVtZngzTT9yZWw9MCZhbXA7Y29udHJvbHM9MCZhbXA7c2hvd2luZm89MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+
Anzeige

Heldmaschine im Puschkin Dresden

Anzeige

Humorzone

Anzeige

Downtown Dresden - 1 Eintritt, 2 Clubs, 3 Floors

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Humorzone

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Archiv der Avantgarden

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Ausnahmezustand

Mal Zwischendurch

  • Folk-Konzert im Bebas, Martin-Luther-Straße 37, 01099 Dresden