Zum letzten Mal: Raufereien hautnah erleben

Szene aus "Figaros Hochzeit"
Szene aus „Figaros Hochzeit“
Das wunderbare Stück „Figaros Hochzeit“ von Caron de Beaumarchais wird in der kommenden Woche zum letzen Mal aufgeführt. Ich hatte im Sommer das Vergnügen (Neustadt-Geflüster vom 24. August) und kann die lustvolle Verwicklungskomödie nur jedem ans Herz legen.

  • „Figaros Hochzeit“, St. Pauli Ruine, Dienstag und Mittwoch je 19.30 Uhr, Eintritt 15,- Euro (10,- Euro ermäßigt)
  • Das Neustadt-Geflüster verlost zweimal zwei Freikarten für Dienstag und Mittwoch. Bitte eindeutiges Interesse bekunden, den Wunschtag nennen und zur Kenntnis nehmen, dass der Rechtsweg ausgeschlossen ist.

17 Kommentare zu “Zum letzten Mal: Raufereien hautnah erleben

  1. Ohhhhh, ich würde mich soooo sehr über Freikarten für Dienstag den 2.10. 2012 freuen – weil ich mir die einfach sonst ne leisten könnte und ich war schon dort und dachte, ich würde mir das echt sehr gerne mal ansehen!!!! wenn das klappen würde…..:)

  2. Mein Freund und ich sind gerade zusammen gezogen und möchten gern die Rauferein anderer erleben—-damit könnten wir uns schonmal vorbereiten und lernen! ;) Wir sind Dienstag und Mittwoch sehr versöhnlich dafür gestimmt…

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.