KinderLesebühne sucht Texte

Die KinderLesebühne will Kindern einen Raum geben, ihre eigenen Texte zu schreiben und vor Publikum zu präsentieren. Der Projektinitiative geht es darum, nicht nur etwas für Kinder, sondern mit Kindern zu veranstalten. Kinder sollen eine Stimme bekommen und einen Rahmen, um kreativ zu werden.

Die Kinderlesebühne findet am 18. Juni in der Galerie Treibhaus auf der Katharinenstraße statt. Für dieses Projekt sucht die Jury nun Texte von Kindern, die zwischen 8 und 10 Jahren alt sind. Am 7. Mai ist Einsendeschluss. Eingereicht werden können alle Texte, die nicht mehr als 1001 Wörter umfassen und zum Thema “Wunsch aller Wünsche” geschrieben sind.
Die sieben besten Schreiber gewinnen einen Liveauftritt mit ihren Texten und den Workshop “Stimme an!” mit einem professionellen Schauspieler im “Theater Junge Generation” Dresden.

  • Einsendeadresse und Anfragen
  • “Phantasie-Schreibmaschine”
  • c/o Neddermeyer
  • Alaunstraße 93
  • 01099 Dresden
  • kinderlesebuehne@yahoo.com

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.