Neuer Club „Kleinvieh“

 DJ Craze
DJ Craze
Ab kommenden Sonnabend gibt es einen neuen Club, der auf den wunderbaren Namen „Kleinvieh“ hört. Der Club befindet sich in der Nähe des Alten Schlachhofes auf der Gothaer Straße. Die alte, inzwischen sanierte Industrieruine wird eine neue Adresse für Konzerte, Partys und andere Veranstaltungen.

Zum Auftakt am Sonnabend organisieren die Macher der Party-Reihe „Goodies“ die erste Feierlichkeit. Es wird Hip Hop, Trap, Twerk, Moombahton, Electro, Breaks & Future R’n’B serviert. Die Veranstalter haben sich nicht lumpen lassen und hochkarätige Gäste eingeladen. Es kommt DMC-World-Champion DJ Craze, der war nicht nur Tour-DJ von Kanye West – der dreht, im Gegensatz zu den meisten neumodischen DJs noch richtig am Plattenteller. Außerdem: „Die Boys“ von Deichkind, „Eskei83“ und als local hero: DJ Barrio Katz von der Fat Kat Disko. Die Veranstalter sind sicher: „Es wird großartig.“

    Weitere Infos zur Goodies-Party

  • „Goodies“ zur Neueröffnung der Kleinvieh-Halle, Sonnabend, 12. Dezember, 23 Uhr, Gothaer Strasse 10 bis 14, 01069 Dresden.
  • Das Neustadt-Geflüster verlost zweimal zwei Tickets. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte eindeutiges Interesse in der Kommentarspalte bekunden.
  • Infos zur Partyreihe „Goodies“ | Infos zur Kleinviehhalle

21 Kommentare zu “Neuer Club „Kleinvieh“

  1. Ich habe enormes eindeutiges Interesse dieser epischen Party beizuwohnen :D Dies wäre mir ein innerliches Blumen pflücken, wenn ich 2 Karten für diese grandiose Veranstaltung gewinnen würde :)

  2. Ich nehme die Freikarten. Warum? Das könnte am Samstag die Party des Jahres werden: Eine neue Location mit Dj’s die in der Lage sind, die Bude gleich wieder abzureißen zu lassen. Wer zu diesen Beats nicht abgeht ist selber schuld und anscheinend soll es ja auch noch einen weiteren Special Guest geben…
    Wir gehen nun schon seit so langer Zeit zu den Partys mit Eskei (egal ob goodies, juicy oder anderen Veranstaltungen) und da wäre es mal eine nette Geste, wenn wir das ganze Spektakel auch mal Kostenfrei erleben dürften. Gerade jetzt auch kurz vor Weihnachten geht es einem Studenten finanziell nicht ganz so optimal ;-)

    Also überlegt nicht zu lang, schenkt mir die Freikarten und ihr würdet uns Partygängern nicht nur den Samstag; auch nicht nur die Weihnachtszeit sondern unser ganzes Leben verschönern :-D

  3. Ich habe großes Interesse an den Freikarten.
    Stehe total auf den Musikstil und würde den neuen Club in meiner Nähe gern mit meiner Freundin kennenlernen. :)

  4. ich hab eindeutig kein interesse. 5 klubs hier, drei davon direkt nebenan.
    da wird in dritter reihe + fussweg geparkt (was nich weiter wild is, solange man keine überbreite hat) und die leute-scherben-ratio is höher als bei jeder punkerfatsche :D
    aber allen anderen viel spass.

  5. Ab kommenden Sonnabend gibt es einen neuen Club, der auf den wunderbaren Namen „Kleinvieh“ hört.

    Welcher kommende ist gemeint, denn wenn ich gewinne möchte ich mich langsam für Philine chic machen, und das kann dauern.

    Alraune

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.