Drachen und Trommler

Drachen auf der Louisenstraße - Foto: D. Brüggemann
Drachen auf der Louisenstraße – Foto: D. Brüggemann
Am Freitag Abend zogen gruslig, lustige Gestalten mit riesigen Trommeln durch die Straßen der Neustadt. Dabei handelte es sich um den „Carnaval Do Bloco“, organisiert von der brasilianischen Gemeinde in Dresden, angeführt von der Band Arêre Canibal. Start war am Atelier Schwartz auf der Förstereistraße, im Anschluss gab es ein Konzert mit der Band „Boom Balanço“.

Danke an D. Brüggemann für das Foto.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.