In den Neustadt-Kinos ab 12. Februar

Inherent Vice – Natürliche Mängel
Inherent Vice – Natürliche Mängel
Schauburg: „Inherent Vice – Natürliche Mängel“ Die erste Kinoversion eines Romans von Thomas Pynchon. Es geht um Liebe, viel Geld, Kiffer, Cops und eine geheimnisvolle Organisation namens Goldener Fangzahn. Unerwartet taucht die Ex von Schnüffler Doc Sportello auf und faselt was von einer irren Story: Sie hat sich in einen milliardenschweren Immobilienmakler verliebt, und daraufhin will nun dessen Ehefrau mit ihrem Freund den Milliardär kidnappen und in die Klapsmühle stecken… Weitere Infos

Die anderen Filme der Woche:

Manolo und das Buch des Lebens
Schauburg: „Manolo und das Buch des Lebens“ – Einzigartiges Animationsabenteuer von Guillermo del Toro und Regisseur Jorge Gutierrez in einzigartigem visuellen Stil.über zwei Freunde, Maria, gebrochene Herzen und Selbstverwirklichung. Manolo und Joaquin sind nicht nur beste Freunde, sondern auch beide schon von Kindesbeinen an in ihre gemeinsame Freundin Maria verliebt. Als Maria ihre Heimatstadt in Mexiko für einige Zeit verlassen muss, bleiben Manolo und Joaquin mit gebrochenem Herzen zurück und schwören sich, auf Maria zu warten und sie nach ihrer Rückkehr zu heiraten. Weitere Infos

Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
Thalia: „Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)“ – Riggan erhofft sich durch seine Inszenierung eines ambitionierten neuen Theaterstücks am Broadway vor allem eine Wiederbelebung seiner dahin siechenden Karriere. Alejandro G. Iñárritus bestens besetzte Tragikomödie. An der Seite von Michael Keaton spielen u. a. Zach Galifianakis, Naomi Watts und Edward Norton. Im englischen Original mit Untertiteln. Weitere Infos


Anzeige

Tranquillo-Lagerverkauf

5 Zimmer Küche Sarg
Thalia: „5 Zimmer Küche Sarg“ – Jetzt im Original. Die Bezeichnung „morbider Charme“ bekommt bei diesem Streifen eine ganz neue Bedeutung. Die Vampire Viago, Deacon, Vladislav und Petyr teilen sich eine Villa in Wellington. Abgesehen vom fehlenden Spiegelbild, einseitiger Ernährung und gelegentlichen Auseinandersetzungen mit Werwölfen unterscheidet sich ihr Alltag kaum von dem einer ganz normalen WG. Im englischen Original mit Untertiteln. Weitere Infos

  • Das Neustadt-Geflüster verlost jede Woche zweimal zwei Freikarten für die laufende Kinowoche, also bis nächsten Mittwoch. Bitte im Kommentar den entsprechenden Film und das Kino angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com

28 Kommentare zu “In den Neustadt-Kinos ab 12. Februar

  1. Hallo liebes Neustadtgeflüster,
    sehr gerne hätte ich bitte die Kinofreikarten. Das wäre eine schöne Belohnung nach einer schier nie-enden-wollenden Prüfungszeit. Liebe Grüße

  2. ich versuch mal wieder mein glück:) ich würde mich über 2 freikarten zu diesem film sehr freuen: Schauburg: “Inherent Vice – Natürliche Mängel”

  3. FerienKinoSpaß für mich und meine Tochter: Wir würden uns über „Manolo und das Buch des Lebens“ in der Schauburg freuen!

  4. „Birdman“ im Thalia bitte, nachdem ich eine Woche krank im Bett lag, würde ich gern mal wieder unter Menschen kommen ;)

  5. Hiho Neustadtgeflüster!

    War in letzter Zeit oft und gerne im Kino! Da es doch etwas an meinem Geldbeutel zerrt, dachte ich mir ich versuch mal mein Glück.

    Birdman im Thalia wäre echt Hammer!

  6. Guten Abend :)

    Karten für die wunderbare Schauburg mit dem Film “Inherent Vice – Natürliche Mängel” wäre klasse.
    Ahoi

  7. Ich hätte wirklich gerne Freikarten für di Schauburg und Inherent Vice – Natürliche Mängel. Ich würde mich sehr drüber freuen :)

  8. Hallo,

    mit Freikarten für „5 Zimmer Küche Sarg“ im Thalia
    würde ihr mir als Flight of the Conchordsfan eine immense Freude bereiten…

    LG

  9. Hallo Ihr Lieben,

    ich war seit Ewigkeiten nicht im Kino und würde mich deshalb unglaublich freuen, für „Inherent Vice – Natürliche Mängel“ in der wunderbaren Schauburg Freikarten zu gewinnen!

    Vielen Dank und weiter so ;)

  10. Ich würde mich sehr freuen an einem kalten Winterabend zu „Inherent Vice – Natürliche Mängel“ ins Kino verkriechen zu dürfen!

  11. Vampir-WG in so einer wohne ich auch, deshalb bitte “5 Zimmer Küche Sarg”. Dies wäre wirklich toll. Beste Grüße

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.