Die Video-Kameras erleben so einiges

Zur Aktivierung der Kamera gab es einen falschen Kampf, die Kollegen von dieneustadt.de berichteten. Am vergangenen Sonnabend gab es dann böse Schildverbiegungsrandale (Siehe Polizeibericht).

Und nun das: Laut Polizei haben Unbekannte in der Nacht zu heute die Video-Kamera mit Weihnachtsbaumkugeln beworfen. Tückischerweise waren die Kugeln mit roter Farbe gefüllt. Wie die Polizei weiter mitteilte haben die Werfer die Kamera verfehlt. Beide Geräte würden weiterhin einwandfrei funktionieren.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.