Erneut tanzende Diebe geschnappt

Zwei weitere „Tanzende Diebe“ wurden am Freitag Morgen festgenommen. Das meldete die Dresdner Polizei am Wochenende. Um 3 Uhr früh „tanzten“ die zwei Ganoven einen jungen Mann auf der Königsbrücker Straße an. Während der Show zogen sie ihm das Handy aus der rechten Gesäßtasche und flüchteten.

Die Polizei war schnell vor Ort und konnte die Diebe stellen und nahm sie vorläufig fest.

Zuletzt waren im Dezember und im November „Tanzende Diebe“ festgenommen worden. Der erste Prozess läuft schon am Amtsgericht Dresden.