linie
fittogether

7 Kommentare für “Roter Tanzschuppen wird zur grauen Maus

  1. Felix
    1. Mai 2009 um 01:17

    Vielleicht nur die Deckfarbe für das grelle „Yellowglorypink“

  2. 1. Mai 2009 um 01:50

    Tarnfarbe gegen Versetzungspläne?
    Wobei: Grau fällt in der Neustadt auf!
    Die Sprayer sind gleich nebenan … kein Aufruf!

  3. Jane
    1. Mai 2009 um 12:04

    Katy’s Garage sieht mich eher selten. Vielleicht, weil ich die durchaus tragische Geschichte dieser location kenne. War zu Ost-Zeiten eine kleine Autoreifen-Fabrik. Irgendwann hat es dort Mitte der 80er durch Verkettung unglücklicher Umstände eine Explosion gegeben – der Sohn einer älteren Nachbarin aus unserem Haus damals kam dabei ums Leben.
    Wenn der sehen könnte, dass am gleichen Ort heute Nacht für Nacht feucht-fröhlich die Post abgeht, würde er vermutlich im Grabe rotieren. Wenn ich doch dort bin, dann eigentlich nur im Biergarten – mit nem gepflegten Gläschen Wein und irgendwie nem leicht klammen Gefühl.

  4. 1. Mai 2009 um 12:13

    Ja, die Firma Geneuß, da hab ich auch schon Reifen wechseln lassen. Hier zum Nachlesen. Dass die hier Autoreifen hergestellt haben, wusste ich aber noch nicht.

  5. Jane
    1. Mai 2009 um 12:22

    Ob die nun auch hergestellt haben, da bin ich mir auch nicht sicher. Mir fiel grad kein besseres Wort ein als „-fabrik“. Aber irgendeine Kesselanlage oder so ist ja damals hochgegangen, von daher… weiß net.

  6. Jane
    1. Mai 2009 um 12:25

    @ hier zum Nachlesen:

    Welch romantische Hommage and die alte Reifen-Bude ;))

  7. christoph
    1. Mai 2009 um 12:45

    @ Jane … Kesselanlage … vielleicht weil man zum reifenaufpumpen auf manchmal etwas Luft braucht….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie
IndieVans