Spätschicht in der Politik

Na, das kann ja was werden. Torsten Israel, Betreiber der Spätshop-Kette Spätschicht, will in die Politik. Auf Listenplatz Nummer 8 kandidiert er für Bündnis90/Die Grünen für den Stadtrat. Sein Thema Nummer 1 ist, sicherlich ganz uneigennützig, das Alkoholausschankverbot in der Neustadt. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Neustadtgrünen.

0 Kommentare zu “Spätschicht in der Politik

  1. so ist er, der herr israel. selbstloser menschenfreund. vllt. täte es ja nicht schlecht, ohne sonnenbrille anzutreten. oder wollen wir etwa keine augen sehen? ich bin ja mal gespannt, ob es tatsächlich eine neue nische in der ‚politik‘ geben wird, die noch nicht bedient wurde. rechts, links, grün und blau. gibts da noch was? dann mal hoch die tassen!

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.