Sonniges Helau

Ein lustig-bunter Fastnachtsumzug pilgerte diesen Nachmittag unter Blaskapellen-Begleitung über die Alaunstraße. Den hochgehaltenen Transparenten war zu entnehmen, dass es sich bei den großen und kleinen Jecken um „Sonnenkleckse“ von der gleichnamigen Kita auf der Kamenzer Straße handelte. In Gegenwart der ausgefallenen Kostüme und der schmissigen Klänge fügte sich das Blaulicht der begleitenden Polizeiwagen wie Partybeleuchtung ein. Danke für die Sonnenkleckse am dunkelnden Nachmittag!

Pentax Digital Camera

8 Kommentare zu “Sonniges Helau

  1. Das sind doch diese Rotzlöffel, die jetzt in dem Nettobösehaus residieren und den wackeren Kamenzianern die schöne Brache geklaut haben. auf einmal werden die gefeiert??

  2. Davon weiß ich nichts. Ich hab einen Kinderfaschingsumzug beobachtet. Keine Ahnung, inwiefern sich 3-5 Jährige schuldig gemacht haben sollten.

  3. Eine Weltverschwörung der Halblinge, die uns mit ihrem kindlichen Lächeln einwickeln und dann gnadenlos unserer letzten Freiräume auf denen wir uns hier in diesem eng bebauten urbanen Umfeld entfalten könnten, berauben! Als hier vor Jahren der Mob durch die Straße tobte, sollten noch unschuldige Laubbäume, wie Birken für dieses Unrecht büßen… und heute darf man nichtmal mehr diesen kleinen Belzebüben_innen ein Bein stellen.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.