Benefizkonzert der Treberhilfe

Akustikrock von Stilbruch
Akustikrock von Stilbruch, Foto: PR
Am Sonnabend findet in der Dreikönigskirche an der Hauptstraße ein Benefizkonzert des Treberhilfe Dresden e.V. statt. Ab 18.30 Uhr spielen auf: „Rany mit Band“ und der „Cantilene-Chor“ der Evangelischen Hochschule Dresden. 21 Uhr folgt der Auftritt von „Stilbruch“. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Kartenvorverkauf in der Kirche.

Das Benefizkonzert ist eine kulturelle Festveranstaltung der Treberhilfe und findet jedes Jahr zum Dank an
alle Spender, Förderer, Mitglieder, Mitarbeiter und Helfer statt. Der Verein benötigt für die Umsetzung der Jugendhilfe regelmäßig Geldzuwendungen. Dieser Abend dient dazu, neue sowie bestehende Kontakte zu pflegen, weitere Hilfe zu gewinnen und um Spenden zu werben.

Der Verein wurde 1996 gegründet und ist im Rahmen der Sozial- und Jugendhilfe tätig. 54 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter engagieren sich vor allem für die sogenannte mobile und aufsuchende Jugendarbeit mit den Bussen Jumbo und Ikarus und auf dem Abenteuerspielplatz Panama.

Weitere Informationen unter www.treberhilfe-dresden.de, Hörproben: Rany, Stilbruch


Anzeige

Literatur Jetzt

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.