Anzeige

Massage-Laden

Zehn Jahre Kinder- und Jugendhilferecht

Der Kinder- und Jugendhilfeverein aus der Neustadt feiert: Zehn Jahre Ombudschaftliche Arbeit in Sachsen, zehn Jahre ehrenamtliches Engagement, zehn Jahre unabhängige Beratung für junge Menschen und Eltern. Die Party steigt Freitag im Klub Kwang Lee. 

Der Kinder- und Jugendhilferechtsverein auf der Louisenstraße ist die Adresse für Jugendliche und Eltern, die Probleme mit dem Jugendamt haben.

Seit zehn Jahren berät das Team, wenn amtliche Schreiben hilflos machen, wenn eine Inobhutnahme droht, wenn die eigenen Rechte unklar sind. „Wir nehmen eine Rolle ein, die sonst kein anderer einnimmt“, sagt Koordinatorin Ulrike von Wölfel.

Mit dem Careleaver-Zentrum auf der Schönfelder Straße zeigt der Verein beispielhaft, wie eine Begleitung auf Augenhöhe über die Zeit in einer stationären Jugendhilfeeinrichtung hinaus aussehen kann: Hier haben junge Menschen eine Anlaufstelle mit Jugendclub-Charakter und bekommen Unterstützung dabei, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Der Verein machte damit den ersten Platz beim „Förderpenny Bundespreis 2021“.

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

El Tauscho is back

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Triple Trouble spielen auf

Gestartet in einem kleinen Hinterhofbüro, hat sich der Kinder- und Jugendhilferechtsverein zu einem starken Player im Freistaat etabliert. Er bildet eine kompetente Schnittstelle zwischen Familien und Ämtern – nicht nur in Dresden, sondern auch in Leipzig und Chemnitz. „Es war die Idee, dass sich junge Menschen und Familien unabhängig beraten lassen können, wenn es zu Rechtsverletzungen innerhalb der Jugendhilfe kommt“, so Ulrike.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Kieferorthopädie

Anzeige

El Tauscho is back

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iVHJpcGxlIFRyb3VibGUgICZxdW90O0Fsd2F5cyBvbiB0aGUgcnVuJnF1b3Q7IFdlbHRoaXRzIGltIFRhc2NoZW5mb3JtYXQiIHdpZHRoPSI3ODAiIGhlaWdodD0iNDM5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1YzZzhHMWFaVDdRP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiB0aXRsZT0iVHJpcGxlIFRyb3VibGUgICJBbHdheXMgb24gdGhlIHJ1biIgV2VsdGhpdHMgaW0gVGFzY2hlbmZvcm1hdCI+PC9pZnJhbWU+

Zur Dekade lässt der Verein es krachen: Mit live Musik von »Triple Trouble – Welthits im Taschenformat, DJ Murdoc, tollem Essen von der Suppenbar und einer Tombola am Sonnabend im Klub Kwang Lee auf der Görlitzer Straße.

Zehn Jahre Kinder- und Jugendhilferechtsverein

  • am 16. September ab 17 Uhr im Klub Kwang Lee, Görlitzer Straße, 01099 Dresden
Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.