Goodies im Puschkin – Freikarten

Wer morgen gern das Tanzbein schwingen möchte und mit den folgenden Begriffen etwas anfangen kann, darf hier gern ein Freikartenbekundungsinteresse per Kommentar abgeben.

  • HipHop, Electro, Dubstep, NuRave, Dancehall, Soul oder Indie-Rock

Die Goodies-Partys gibt es sein knapp einem Jahr. Die Veranstalter meinen, dort wird gezeigt, was musikalisch bisher in Dresden gefehlt habe: „Großstadtklänge, die rocken“. Aufgelegt wird die Musik von Dresdens Dubstep Urgestein und „Ultimate Old School Funk“ Resident DJ East. Neben ihm steht der schon Goodies erprobte Reiner Brand von Tears4Beers an den Decks. Letztgenannter ist sonst auch einschlägig unter dem Namen DJ Shusta bekannt.

  • Mehr Infos zur Party unter goodies-party.de und auf Facebook.
  • Ich verlose zweimal zwei Freikarten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Kommentar bitte eindeutiges Interesse bekunden. Spannende Tanzbeinschwinggeschichten führen zu einer Beinflussung der Losmaschine.
  • Für alle, die keine Freikarte erwischen: Der Eintritt kostet 5,- Euro.
    Goodies-Party: Roter Raum, Puschkin, Leipziger Straße 12
Artikel teilen

5 Ergänzungen zu “Goodies im Puschkin – Freikarten

  1. Hier….Ich!!! *aufgeregt auf und ab hüpf*
    ich will tanzen!! (: (und eine Freundin auch :D)Am besten die ganze Nacht lang :D

  2. Hiermit bekundige ich auch mein Freikarteninteresse.WEIL: Ich war schon ewig nicht mehr tanzen (Muttidasein halt) und würde es gerne mal wieder ausgiebig zelebrieren. Somit würde ich mich tierisch freuen,wenns klappt.

  3. da man reklameblöcke nicht direkt kommentieren kann, seh ich mich gezwungen, hier an dieser stelle meine abneigung gegen „wie das militärhistorische museum tarnfarben in die neustadt brachte“ zum ausdruck zu bringen.
    hiermit bedauere ich, daß man kurt tucholsky nicht mehr uneingeschränkt zitieren darf

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.