Skateboarderin verletzt – Zeugen gesucht

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, ist am Freitagabend ein 16-jähriges Mädchen auf der Holzhofgasse verletzt worden, als sie einem unbekannten Transporter ausweichen musste.

Diakonissenkrankenhaus in Dresden Neustadt
Auf der Holhofgasse vor dem Diakonissenkrankenhaus kam es zu dem Beinahe-Zusammenstoß. Foto: Archiv Anton LaunerAuf der Holhofgasse vor dem Diakonissenkrankenhaus kam es zu dem Beinahe-Zusammenstoß. Foto: Archiv Anton Launer

Der Unbekannte fuhr gegen 19 Uhr in Richtung Löwenstraße und kam in der Rechtskurve in Höhe des Diakonissenkrankenhauses auf die Gegenspur. Dort mussten ihm das Mädchen auf dem Skateboard und ein weiterer jugendlicher Skateboardfahrer ausweichen, wobei das Mädchen leicht verletzt wurde. Der Unbekannte fuhr weiter ohne anzuhalten.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Transporter oder dessen Fahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351 4832233 entgegen.

Artikel teilen

Anzeige

catapult: Bücher & Geschenke

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Du hast Talent? Bei uns kannst Du aufblühen!

Anzeige

Yogawaves