Was fehlt …

Das Hochhaus am Carolaplatz ist Geschichte. Inzwischen sind die Planen gefallen und nur die untersten Stockwerke stehen noch.

die Reste des Hochhauses
Reste des Hochhauses - anklicken, um das Bild zu vergrößern
Was fehlt, wurde hier im Bild vor knapp einem Jahr festgehalten.
Hochhaus am Carolaplatz
Hochhaus am Carolaplatz
Der Abriss der ehemaligen „Pädagogischen Hochschule“ soll bis Juni abgeschlossen sein. Die Grundfläche des Gebäudes soll dann bis zur Wiederbebauung als Parkplatz genutzt werden.

5 Kommentare zu “Was fehlt …

  1. ich finde es super, dass die ollen Platten dort abgerissen wurden. Jetzt kann man vom Carolaplatz aus die Lutherkirche sehen. Sieht gut aus!

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.