Neustadt-Lese-Tipps am 2. April

Da die Kinos aktuell geschlossen sind, gibt es ab sofort an jedem Donnerstag im Neustadt-Geflüster einen oder mehrere Lese-Tipps, heute sogar mit rudimentärem Kinobezug.

Ich Liebe Musik (Vol. 2)
Ich Liebe Musik (Vol. 2)

Ich liebe Musik (Vol. 2)

Vor ungefähr 20 Jahren veröffentlichte ein gewisser Jörg Hiecke ein Buch namens „Ich Liebe Musik“ im Radebeuler Notschriften Verlag. Für Menschen, die sich noch an die legendäre Dienstagsdisco im Bärenzwinger erinnern können, ist vielleicht der Name kein Begriff, aber die Musik, die damals dort lief, hatte er ausgesucht und aufgelegt.

Inzwischen legt Hiecke nur noch ab und zu auf. Hauptberuflich arbeitet er als Ingenieur. „Aber gelegentlich will die kreative Seite in mir raus“, sagt er. Als dann vor drei Jahren die Fortsetzung von Trainspotting rauskam, dachte er sich: „Eine Fortsetzung, das kann ich auch.“

Als der dann bei einer Feierlichkeit in der Böhmischen Straße den Autor und Verleger René Seim, auch bekannt als DJ Cramér, kennenlernte, war der Plan geboren: „Ich Liebe Musik (Vol.2)“ wird zusammengestellt.

Anzeige

Der Hygieneschutz fürs Geschäft - aus der Neustadt

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Von der Idee bis zum Buch dauerte es nun nicht einmal ein Jahr. Verschiedene Privatpersonen, Künstlerinnen, Musiker, Dichter, Grafikerinnen, Journalist*innen, Dj’s und Djanes sind vertreten. Jede*r hat sich einen Song herausgesucht und dazu eine Lieblingsgeschichte aufgeschreiben. Das Bandspektrum reicht von Aerosmith über Tschaikowski bis zu Hans Zimmer. Dabei mischen sich, nahezu unauffällig, im Buch die Bekannten von Seim und Hiecke.

Herausgekommen ist ein kunterbuntes Panoptikum aus Texten, die sich auch fluffig davon lesen, wenn man die zugehörige Band mal nicht mag.

  • Ich liebe Musik (Vol. 2) bestellen: www.headlust.de oder im Buchhandel: ISBN: 978-3-982051-91-8, erschienen im Windlustverlag

Anzeige

Geschenke für jeden Anlass

Anzeige

Speiseplanapp

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.