Anzeige

tranquillo

Genesung ist wieder da

Seit März musste der Rosengarten ohne die „Genesung“ auskommen. Die mehr als 80 Jahre alte Statue war Opfer von Vandalismus geworden. Passanten hatten seinerzeit gesehen, dass die Statue schief stand. Der Sockel der Statue musste komplett erneuert werden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 2.000 Euro.

Genesung im Rosengarten
Genesung im Rosengarten

Nun ist sie wieder da und wacht über den spätherbstlichen Rosengarten. Die markante Plastik in der Mitte des Gartens wurde von Bildhauer Georg Felix Pfeifer erschaffen und 1936 erstmals aufgestellt.

Die „Genesung“ im Rosengarten

[masterslider id=“27″]

Artikel teilen

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

UADA + PANZERFAUST „SVNS OV THE VOID“ / Chemiefabrik / 26.07.22

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Alle Macht der Imagination

Anzeige

Mad Hatter’s Daughter / Altes Wettbüro / 30.09.22

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.