Kunsthandwerksmarkt an der Scheune

Am kommenden Sonnabend, dem 2. April ab 10 Uhr: Standbetreiber mit handgearbeiteten Waren aus den Bereichen Glasbläserei, Keramik, Papierkunst, Selbstgenähtes und Kinderkram präsentieren sich vor der Scheune.

Artikel teilen