Anzeige

Die Seilschaft am 15. August bei den Filmnächten am Elbufer

Heute zwei Neustadt-Themen im Stadtrat

Heute wer­den ab 16 Uhr im Dresd­ner Stadt­rat auch zwei wich­tige Neu­städ­ter The­men behandelt. 

Punkt 21 ist der Ver­kauf des Grund­stü­ckes Jor­dan­straße 7. In die­sem Ge­bäude ist zur­zeit das Me­di­en­col­lege Mie­ter und be­treibt dort eine Mit­tel­schule und ein be­ruf­li­ches Gym­na­sium. Am kom­men­den Sonn­abend ist dort Tag der of­fe­nen Tür. Das Grund­stück mit ei­ner Größe von 1.360 Qua­drat­me­tern soll an den Mie­ter ver­kauft wer­den und der Er­lös von 482.000 Euro soll dem Haus­halt des Schul­ver­wal­tungs­am­tes zufließen.

Die Punkte 37 und 38 wid­men sich dem Rus­sen­sport­platz. Die Grün­den be­an­tra­gen den "Er­werb der Er­wei­te­rungs­flä­che am Alaun­platz, Ge­mar­kung Dres­den-Neu­stadt, Flur­stück 2865/​1" und die SPD be­an­tragt die "Si­che­rung der Mög­lich­keit zur Wes­ter­wei­te­rung des Alaun­parks". Wäh­rend die An­träge im Bau­aus­schuss noch kon­tro­vers dis­ku­tiert wur­den, herrschte im Fi­nanz­aus­schuss Ei­nig­keit, das Ge­lände zu er­wer­ben. Beide An­träge hat­ten im Orts­bei­rat Neu­stadt volle Un­ter­stüt­zung ge­fun­den (Neu­stadt-Ge­flüs­ter vom 8. De­zem­ber 2010).

Ar­ti­kel teilen

Eine Ergänzung

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.